Portable Google Chrome 12

Jau. Das dreckige Dutzend ist voll, die finale Version 12 von Google Chrome ist da. Mit ohne Google Gears, dafür mit mehr Security inside. Wer alle Neuerungen erfahren möchte, der kann sich im Chrome Blog einlesen. Ich habe wie immer das portable Google Chrome-Paket geschnürt und auf den Stand der finalen Version 12 gebracht. Für „zum unterwegs nutzen“ und so 🙂 Viel Spaß beim Ausprobieren und / oder nutzen: Download Portable Google Chrome 12

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Ich werde vielleicht mal ab Version 468.a oder 498.b einen Blick auf die Entwicklung von Google Chrome werfen 😉

  2. 😀

    Versionsinflation – ich wollte nen ähnlichen Kommentar mit V35 ablassen-.

  3. Warum stört ihr euch immer an der Versionierung von Chrome? Ignoriert doch die Zahl und genießt dieses tolle Stück Software 😉

    Bei Windows 2000 hat auch keiner gemeckert… 😀

  4. danke, wenn es portable sein soll, dann von hier

  5. K to grey says:

    meine Güte, sollte endlich mal der festplattencache abgeschaltet sein und die ramdisk/usb-stick geschont?

  6. Bei Chrome gab es ja zum Start diesen „Skandal“ rund ums „nach Hause telefonieren“, wodurch z.B. dieser SRWare Iron entstanden ist.
    Was ist daraus eigentlich geworden? Muss man sich darüber noch Gedanken machen?

  7. @Maxi: Gibts nicht mehr. Chrome funkt nicht mehr oder weniger nach Hause wie andere Browser auch.

  8. Solange es keine echte portable Version für den Mac gibt, haben die diversen Chromium Klone bei mir keine Chance. 😛 (…. von der unkomfortable Updatefunktion mal ganz zu schweigen)

  9. Hallo Caschy,
    hier wird gerätselt, ob der Cache für die Portable Version nicht geleert wurde, weil er so viel größer ist gegenüber der Version von PortableApps. Kann das sein?
    https://profiles.google.com/niefuend/posts/ZUHDswbsnK8
    Gruß

  10. Darth Kaefer says:

    Security Inside
    und das von Google ? Ja neeh, is klar $-)

  11. Kann es sein das etwas mit dem Updater nicht stimmt?
    Ich kann Chromium nicht mehr aktualisieren, der DEV Channel von Chrome funktioniert, mehr habe ich im Moment nicht ausprobiert.

  12. @Nerd: dito hier 🙁
    Die Verzeichnisse haben sich – so denke ich – bei Google geändert:
    defekt: http://build.chromium.org/f/chromium/continuous/LATEST/
    hier neu (?): http://build.chromium.org/f/chromium/snapshots/Win/
    Wer baut jetzt den Updater um?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.