Portable Firefox 2.0.0.7 deutsch

Vor wenigen Augenblicken erschien die finale deutsche Version von Firefox 2.0.0.7 auf den Mozilla Servern. Dies habe ich mal zum Anlass genommen, meine Version auch auf die Version 2.0.0.7 zu bringen. Also, auf Basis des deutschen Version von Firefox 2.0.0.7 – Portable Firefox 2.0.0.7 deutsch.

Für die Nutzung auf dem USB Stick – oder um einfach einen Browser ohne Installation auf dem PC zu nutzen.

sshot-2007-09-18-[08-43-52]

Viele von euch werden aber Firefox auch auf dem PC haben, deshalb hier auch der Link zur normalen Version 2.0.0.7. Changelog.

Selbstextrahierende Datei. Dateigröße ca. 6,7 MB. Download.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

29 Kommentare

  1. Braveheart82123 says:

    LOL ich hab vorhin gedacht ich hätte das update verpeilt xD

    naja läuft alles *g* dangööö caschy

  2. Hallo!

    Ein wenig kritisch lese ich Deinen Beitrag. Meiner bescheidenen Meinung nach handelt es sich noch immer um RC2.

    Gruß,
    smurf

  3. @smurf – noch nicht die News überall gelesen? Wieso meinst du RC2? Meine portable Version basiert auf der 2.0.0.7 final.

  4. Braveheart82123 says:

    äh caschy news?

    also ehrlich gesagt verpeil ich sowas und ähm da wäre immer noch das thema mit den plugins flash und java für portable damit ich net auf em gastsystem erst noch java und flash installieren muss wenn nicht vorhanden 🙁
    gibbet da ne lösung?

  5. Ich lese die News seit 05:30 Uhr, was mich auch veranlasste, einen Beitrag in meinem Blog (unabhängig von Dir) zu verfassen 😉

    2.0.0.7 is not a proper release candidiate, it’s a test of a new
    automated system for producing release builds. We recommend that you
    ignore it, as many of the code changes for 2.0.0.7 have not yet landed
    in the code base.

  6. @smurf:

    RC2 hat den Quicktime Bug [passed] – warum packen es die Mozilla Burschen in [Release]?

    KLICK

    Ich denke eher, dass die nichts veröffentlichen, bis die Server gesynct sind…

  7. Das ist schon final, es steht nur noch nicht auf der Mozilla Seite, weil das Release noch nicht auf allen Mirrors verteilt wurde. Erst dann ist das ganze „offiziell“. Die Dateien liegen natürlich vorher schon auf den FTPs rum und deshalb gibts auch immer vorab die ganzen News, das ist der Mozilla Foundation zwar nicht recht, aber was solls. 2.0.0.7 beinhaltet wirklich nur den Quicktime Fix, nächsten Monat kommt wohl 2.0.0.8 mit einem Haufen anderer Fixes. So genug geschrieben 😉 Danke für die portable Version!

  8. ich sach einfach mol DANKE!

  9. Hallo caschy,

    habe seit gestern deinen Portable Firefox im Einsatz. Ist eine super Sache.
    Aber eine Frage von einem Anfänger in Sachen Portable.
    Wie kriege ich die neue Version über die 2.0.0.6 gezogen ohne alle Einstellungen und Lesezeichen neu machen zu müssen.

    foxy

  10. @foxy
    Den jetzigen Profilordner aus der 2.0.0.6 nehmen und gegen den der 2.0.0.7 ersetzen.

  11. also eigentlich brauchst du die neue Version gar nicht zu ziehen.

    Wenn du die Potable 2.0.0.6 hast, gehtst du einfach auf extras / Firefox aktualiesern und es geht auch. Allerdings aus den o.g. gründen noch nicht jetzt. Aber Morgen wird es wohl gehen.

  12. Prima, hat geklappt.
    Danke

    foxy

  13. mist, mann kann seinen Beitrag nich editieren.

    Meinte natürlich Hilfe / Firefox aktualisieren

  14. Bei mir geht es noch nicht.
    Die Aktuallisierung bringt nur, keine neuen updates vorhenden.
    Bin mal gespannt, wann es anläuft.

  15. Ich möchte ja nicht lästig erscheinen, … aaaber könnte ich ev. doch ein wenig recht haben? Server-Sync noch immer nicht abgeschlossen?

    Zu meinem obigen Kommentar: ich glaube erst daran, daß es eine Final ist, wenn ich es mit meinen eigenen Augen gesehen habe – und nicht, wenn es in einem bestimmten Ordner am Webspace abgelegt wird. Nenn es wie Du möchtest …

    p.s.
    firefox vulnerability und

  16. smurf, dann lies doch mal den letzten Absatz in deinem selbst verlinktem Artikel. mozilla hat schon immer 1-2 Tage gebraucht um das Release auch auf der Webseite zu verlinken, eben aus genannten Gründen. Wenn die Datei im release Ordner auf dem FTP liegt ist es eben ein final Release, es gab noch keinen aktuellen Fall bei Mozilla wo dies nicht so war.

  17. @smurf, du erscheinst nicht lästig – ich finde Hinweise immer gut =)

  18. So hab mal ne Frage zur portable Version.
    Wie bekomme ich meine gespeicherten Passwörter von der installierten auf die portable Version?
    wäre euch sehr dankbar wenn mir einer helfen könnt

  19. @ich

    Du kannst hier mal im Blog suchen. Es gibt die Möglichkeit, das komplette Profil des installierten Fuchses zu nutzen.

  20. Irgendwie finde ich nix passendes. Hilf mir bitte mal weiter

  21. @ich

    Den Inhalt des portablen Profils gegen den Inhalt des installierten unter %appdata% ersetzen.

    http://stadt-bremerhaven.de/2007/02/12/portable-profile-migrieren/

  22. ich meinte das ganze aber andersherum. Also vom installierten zum portable

  23. Ja, schrieb ich doch. Inhalt des installierten Profils nehmen %appdata% und in den Profilordner des portablen wuppen. Geht hin und her 😉

  24. ok danke. habs jetzt hinbekommen

  25. Hab mal ne Frage.

    Wo war nochmal erklärt wie man seinem PC beibringen kann dass er beim anklicken von Links den Portablen Firefox mit „meinem“ Profil öffnet und nicht mit einem neuen Standardprofil? Ebenfalls TBP

    Gruß
    Marcus

  26. Hallöle,

    habe mir eben die 2.0.0.6 version geladen und dann auf die 7er upgedated. Danach das profil vom festen auf den portablen übertragen (kopiert) und jetzt sind alle meine Einstellungen im „festen“ weg. Der reagiert, wie quitschneu installiert. Woran kann das liegen?

    Vielen Dank!

  27. Dann haste wahrscheinlich nicht KOPIERT, sondern Verschoben – also alles am besten wieder vice versa machen – rückgängig.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.