Anzeige

Portable Firefox 2.0 RC3 deutsch

Nur auf die Schnelle, da ich zur Arbeit muss ;). Wie immer: Entpacken und mit FirefoxLoader.exe starten. Have fun.

Das Paket kommt mit einer Gr?sse von 6,92 MB daher und liegt im Format .7z vor. Es l?sst sich mit WinRar, 7Zip, TugZip oder ZipGenius entpacken. Download des Paketes von www.rapidshare.de

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Firefox-Test says:

    Daaankeschn – das ging aber fix …
    Prima Mglichkeit, den neuen Build ausgiebig zu testen. Meinen 1.5.0.7 werde ich erst updaten, wenn die Final raus ist.

  2. Dito, ich auch – noch zu viele Unkompatibilitten mit Themes und Erweiterungen.

  3. hey,

    sag mal kann ich mit deinen portable FF mehrere profile verwalten ??

    lg
    johnny

  4. Nein, wre aber kein Akt, dies selber zu bewerkstelligen. Interesse an einem Crashkurs fr Einsteiger, wie man das in 2 Minuten selber macht?

  5. 🙂 auf jeden fall

    nicht das du mich falsch verstanden hast,
    ein profil zu erstellen ist kein thema,
    aber es auch portable immer auswhlen knnen,
    ist mir bisher verborgen geblieben. bin zwar kein anfnger *g*
    aber trotzdem wrde ich dir zuhren.
    leg los 🙂

    gruss johnny

  6. So Johnny:

    In den Firefox Ordner gehen. Dort gibts den Ordner „profile“.
    Den kopierste und benennst ihn z.B. in „profile2“.
    Im Hauptordner wo auch der Loader liegt (der Profil 1 startet) erstellst du ne Batch mit folgendem Inhalt:

    @echo off
    cd firefox
    set MOZ_NO_REMOTE=1
    start firefox.exe -profile „profile2“
    set MOZ_NO_REMOTE=0

    Das machste nun fr jedes Profil 😉

  7. mom probiere es direkt aus 🙂

  8. Musst fr Profil 2 natrlich dann die Batch starten – is klar, ne? 😉

  9. soweit hat alles geklappt 🙂
    gibt aber ein problem bzgl.

    zitat:
    Firefox wird bereits ausgefhrt, reagiert aber nicht,
    Um ein neues Fenster offnen zu knnen,
    mssen Sie zuerst den bestehenden Firefox-Prozess beenden oder Ihren Computer neu starten. lol

    ich weiss was du jetzt sagen mchtest 🙂

    ist aber nicht so, kein task wrd ausgefhrt,
    auch alle anderen ff sind beendet, (richtig beendet.)

    ne idee??

  10. stop 🙂
    habe meinen fehler gefunden 🙂

    start firefox.exe -profile profile2?

    hat bei mir dann so ausgesehen 🙂

    start firefox.exe -profile profileip?

    statt so wie es saussehen

    start firefox.exe -profileip

    danke dir fr die hilfe 🙂

    lg johnny

  11. Das interpretiere ich mal als „ja, es funktioniert wie gewnscht“ 😉

  12. ja so ist es 🙂

  13. Please add firefox cookies/bad web sites immunization in next version!
    Firefox 2 cannot reject third party cookies!!!!!!!!

  14. You can block cookies via settings menu Shaun 🙂

    In order to reject third party cookies do the following:

    about:config

    network.cookie.cookieBehavior

    change value to 1

    Done 🙂 (Value 1 means: Only cookies from the originating server are allowed.)

    I will change this in further versions 😉

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.