Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur erscheinen am 18. November 2022

Wie Nintendo gemeinsam mit der The Pokémon Company International bekannt gegeben hat, sollen die neuen Pokémon-Videospiele, Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur beide am 18. November dieses Jahres erscheinen – natürlich für die Nintendo Switch. Auf den Titelbildern der Verpackungen sind dann auch die beiden neuen legendären Pokémon Koraidon und Miraidon abgebildet.

Bei den neuen Spielen handelt es sich um die neuesten Pokémon-Rollenspiele im Open-World-Stil, hier könnt ihr dann sogar in Gruppen mit bis zu vier Personen auf die Jagd gehen. Die Downloadversionen der Spiele können ab sofort im Nintendo eShop vorbestellt werden. Und weil sich das in Textform sicherlich alles noch nicht spannend genug liest, gibt es natürlich auch einen neuen Trailer:

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Haha der Trailer. Was hat der Museumswerter/Polizist mit der Story zu tun? Wirkt merkwürdig konstruiert. Und die Lens Flares, die man bekommt, wenn man auf den Boden schaut 😀

    Das letzte Mal habe ich die Pokémon Rubin und Saphir-Editionen auf dem Gameboy Advance SP gespielt. Ich hätte Lust mit den neuen Versionen mal wieder in die Pokémon Region zu reisen und zu schauen, was sich so verändert hat. Hoffentlich tut sich da optisch noch etwas, da liegen ja Welten zwischen dem eigentlichen Zelda Breath of the Wild Spiel und dem gezeigten Trailer. Erstens hat viel mehr Atmosphäre und Lebendigkeit!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.