Pokémon Go: Mini-Event lässt für wenige Tage mehr Pokémon vom Typ Pflanze erscheinen

Von einem Gras-Wochenende erwarten einige sicher etwas anderes – nichtsdestotrotz kündigt Niantic dieses als Mini-Event konzipierte vermehrte Erscheinen von Pokémon des Typs Pflanze gerade an. „Professor Willows Forschung über die Lebensräume von Pokémon auf der ganzen Welt hat zu einigen interessanten Erkenntnissen geführt. Seine ersten Berichte deuten darauf hin, dass wir irgendwann dieses Wochenende einen Zustrom von Pokémon des Typs Pflanze sehen werden.

Im Text heißt es hierzu, dass man ab dem Nachmittag des 05. Mai bis zum 08. Mai 2017 (PDT) vermehrt mit eben jenen Pflanzen-Pokémon rechnen darf. Ob es damit auch hierzulande bereits am Nachmittag los geht oder doch wie gehabt erst später, kann ich aus der Meldung nicht entschlüsseln. Ich vermute aber eher letzteres.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.