„Phantom Dust“ kostenlos für Windows 10 und Xbox One

Kennt ihr das Spiel „Phantom Dust“? Ist an mir komplett vorübergegangen. Dürfte wohl daran liegen, dass ich nie die erste Xbox besessen habe und das Spiel zusätzlich in Europa offenbar damals gar nicht erschienen ist. Vielleicht griff ja jemand von euch damals zu einem Import oder verspürt Lust auf ein Retro-Game aus dem Jahr 2004? Denn „Phantom Dust“ steht mittlerweile komplett kostenlos für Xbox One und Windows 10 bereit.

„Phantom Dust“ ist eine Mischung aus Strategie und Action. Falls ihr, so wie ich, vorher nie von dem Game gehört hattet, erklärt Microsoft für euch in einem Video sogar nochmal das recht ungewöhnliche Gameplay:

Es handelt sich übrigens beim aktuellen Re-Release laut Aaron Greenberg von Microsoft nicht um ein HD-Remaster. Allerdings ist das Spiel nun für das Bildformat 16:9 optimiert und soll mit verbesserter Performance laufen. Als ich hier am Tippen saß, war das Spiel zwar noch nicht im offiziellen Windows bzw. Xbox Store zu finden, das sollte sich aber im Verlauf des Tages ändern. Haltet einfach Ausschau.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

5 Kommentare

  1. Hat er doch geschrieben, gibt noch keinen.

  2. André Westphal says:

    Im Store war es noch nicht zu finden, vermutlich weil die nach US-Zeit gehen und es dort einige Stunden früher ist. Kommt, so vermute ich, dann bestimmt für uns mitten in der Nacht in den Store :-).

  3. goldengoose says:

    heute auf der xbox entdeckt, sind fast 10GB

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.