PES 2021: Season Update ab heute verfügbar

Konami hatte es angekündigt: Das diesjährige PES wird etwas anders ausfallen, man arbeitet hart an der nächsten Generation des Fußballspiels, welches meiner Ansicht nach in Sachen der Details und der Spielmechanik unübertroffen ist. Das neue PES 2021: Season Update ist also nicht mit allen Änderungen versehen und kostet aus diesem Grunde auch weniger als ein Vollpreistitel, aber dennoch genug für ein einfaches Update. Als vollständiger Standalone-Titel liefert PES 2021 immerhin alle Features und das Gameplay von PES 2020 und mehr.

Zusammen mit den aktuellsten Spieler- und Mannschaftsdaten der neuen Saison bietet das Spiel zudem weiterhin den „UEFA EURO 2020“-Modus und weitere Inhalte zum Turnier, das ins nächste Jahr verschoben wurde. Aufgrund des verzögerten Abschlusses zahlreicher Ligen und der damit verbundenen Verzögerung im gesamten Spielbetrieb werden einige Ligen und Lizenzen mithilfe eines Day-One-Patches auf den aktuellsten Stand gebracht. Andere Ligen wiederum erhalten ein großes Update via Data Pack nach dem offiziellen Launch. Die PES 2021 Standard-Edition ist physisch und digital zu einem Preis von 29,99 Euro UVP verfügbar. Behauptung: Wer auf dem PC oder vielleicht der PS4 spielt, der kann sich 30 Euro sparen und von Hand aktuelle Daten nachpatchen, auf der Xbox geht dies meines Wissens ja nicht.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Die beste Fußballsimulation die es gibt. Da kommt FIFA nicht im Ansatz mit.

    • Finde es vom spielerischen auch besser.
      Nachteil für mich ist die online Liga. Mag ich bei pes gar nicht. Finde auch kaum Spieler auf meinem (wirklich schlechten) Niveau. (Bei FIFA bin ich kacke, aber trotzdem ohne Probleme in Liga 6 aufgestiegen. Was natürlich auch ein Kritikpunkt ist.)

      Bei FIFA bleibt das Gefühl, alles wird um fut, coins herumgebaut. Das finde ich wirklich abstoßend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.