Pearl-Webshop durch Hacker-Angriff lahmgelegt

Pearl kennen die meisten unserer Leser vermutlich, die haben einen Shop und bieten diverse Auswüchse von Technik an. Momentan aber nicht mehr, denn es hat laut Aussagen des Unternehmens einen Angriff gegeben. Am 5. Juni 2021 wurden die IT-Systeme der PEARL. GmbH von Hackern angegriffen, die Zugriffe auf virtuelle Server und Maschinen erlangt haben. Die IT-Verantwortlichen haben daraufhin umgehend alle Zugänge gesperrt, den Netzwerkzugriff getrennt und die Server und Systeme heruntergefahren. Kundendaten wurden laut des Unternehmens nicht kompromittiert. Es gibt aktuell keinen Hinweis, dass die Hacker bei dem Angriff Daten gestohlen haben oder auf Kundendaten zugreifen konnten. Man habe Strafanzeige erstellt und sich externe Dienstleister zur Hilfe geholt.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Herr Hauser says:

    Im TV auf pearl.tv hatte man gestern noch eingeblendet ein Unwetterschaden sei schuld daran.

    Snapshot: https://s20.directupload.net/images/210607/aopro829.jpg

  2. Stephan Neth says:

    Doch kein Unwetterschaden, wie es auf pearl.tv behauptet wird? 😀

  3. Herr Hauser says:

    Heute auf pearl.tv behauptet man „Aufgrund eines Großschadens in unserem IT-Zentrum sind derzeit leider nur …“.

    Snapshot: https://s20.directupload.net/images/210607/k48b6ti7.jpg

  4. Der ganze Server ist verschlüsselt , wer sollte den Müll Laden hacken =?

    Ransomware bestimmt durch E_MAIL, schnuffi Laden.

  5. leachimus says:

    Nach diesen Aussagen glaube ich denen auch nicht, dass keine personenbezogenen Daten abgefischt wurden.

  6. Der Laden! Echt! Ich bin bestimmt kein Öko, aber die Zusendung einer Schlüsselanhänger-Taschenlampe aufzublähen auf die Größe einer Gehwegplatte, indem man einen fetten, altmodischen Papierkatalog beilegt, wie bescheuert ist das denn??? Kann schon verstehen, wenn da einer Bock hatte was reinzuschmeissen…

  7. Gehackt ist immer tolle Aussage. Ransomware oder andere Schadsoftware wird meist völlig random über Emails oder ungepatchte Sicherheitslücken eingeschleust. Gehackt soll da nur davon ablenken, dass man selbst zu dumm war nicht auf alles zu klicken und zu patchen. Als ob man ohne Zutun schwanger werden würde. Nein, das tut man nicht.
    Gehackt wird dann vielleicht wenn die Schadsoftware drauf ist und der Zugang steht.

  8. Kommt doch mal runter.
    Energy Hamburg und deren ganze IT was auch andere Standorte betraft war 1 Woche lahmgelegt via UKW, DAB+ und Web.
    Und glaub Antenne 1 vor paar Wochen auch aufgrund Randsomeware lahmgelegt.
    Jetzt halt auch pearl.tv. Es trifft also aktuell mehere größere Namen,

  9. Die Statusseite ist so demaßem retro. Ob die Syteme aus so alt sind?

  10. Herr Hauser says:

    Der Onlineshop ist wieder online.

  11. Gunar Gürgens says:

    Ich bestelle da eigentlich tatsächlich ganz gerne mal was. Gerade so Billigartikel, die man sich sonst bei Amazon holt hole ich dort, weil der Laden wesentlich mehr Steuern zahlt und man auch weit weniger gehassel hat. Gerade wenn man dem Marketplace-Händler erklären muss, dass man eine Rechnung mit MwSt. braucht.

  12. Tim Kaufmann says:

    Wenn du Wish auf Wish bestellst …

    SCNR

  13. habe bei pearl locker seit einem jahrzehnt nichts mehr bestellt, weil die einfach meiner meinung nach minderwertiges billigzeug haben – schade für die umwelt.

  14. so ganz scheint der shop noch nicht zu funktionieren, klickt man auf einen artikel erscheint diese meldung:

    Im Online-Shop ist leider ein Fehler aufgetreten!
    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    bei Ihrem Besuch in unserem Online-Shop ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Sollten Sie die Seite über einen Link aus einer unserer Service-Mails aufgerufen haben, prüfen Sie bitte, ob Sie den Link der E-Mail vollständig in Ihren Browser übernommen haben. Nur bei einer vollständigen Übernahme kann die Seite von unserem Online-Shop angezeigt werden.

    Wird die Seite weiterhin nicht anzeigt, liegt ein Systemfehler vor, den wir zu entschuldigen bitten. In der Regel gelingt es uns, Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten. Sollte der Fehler dennoch längere Zeit auftreten, informieren Sie bitte unseren Webmaster.

    Sie helfen uns, unseren Online-Shop noch besser zu machen, wenn Sie Ihrer Mitteilung eine kurze Beschreibung des Fehlers beifügen. Mit Ihrer Hilfe können wir den Fehler schneller beheben. Klicken Sie bitte hier um Ihre Nachricht zu erstellen oder schreiben Sie eine E-Mail an webmaster@pearl.de.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.