OxygenOS 13 F.62: Neue Updates für OnePlus 8, OnePlus 8 Pro sowie OnePlus 8T

OnePlus versorgt seine Geräte der 8er-Modellreihe mit einem neuen Update auf OxygenOS 13 F.62. Dieses steht entsprechend für das OnePlus 8, das 8 Pro sowie das OnePlus 8T bereit. Bestandteil des Updates ist der Android-Sicherheitspatch aus dem Januar 2023. Zudem habe man nicht näher benannte Stabilitätsverbesserungen für die Performance, die Mobilfunkverbindung sowie Bluetooth-Verbindung vorgenommen. Teil des Updates sind zudem Bugfixes. Darunter für ein Problem, welches in bestimmten Szenarien die Zeit nicht auf dem Sperrbildschirm anzeigte, sowie die Synchronisierung von Notizen-Daten fehlschlug.

Wie üblich wird das Update OTA in Wellen verteilt. Es könnte also etwas dauern, bis es bei euch auf regulärem Wege eintrudelt. Nach wie vor gibt es da aber auch Mittel und Wege, wie die nicht-offizielle Oxygen-Updater-App heranzuziehen.

Changelog OxygenOS 13 F.62:

System

• Integrates the January 2023 Android Security Patch to enhance system security.

• Improves system stability and performance.

• Fixes an issue where time is not fully displayed on the Lock screen in certain scenarios.

• Fixes an issue where the Notes data might fail to sync to the cloud in certain scenarios.

Communication

• Improves the stability of mobile network connections.

Connections

• Improves the stability of Bluetooth connections.

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Lehrer. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Schade das das 10 Pro vergessen wird. Meins steht auf dem Stand August 22, keine Updates in Sicht und der „Service“ von 1+ ist ein schlechter Witz.

    • Kann ich nicht bestätigen. Mein 10 Pro hat die Version NE2213_11_C.26. Kernel Version ist vom 10.11.22 und Sicherheitspatches sind vom 05.01.23. Ich kann dir da nur die App Oxygen Updater ans Herz legen.

  2. Ich hab das One plus 7 Pro und war jahrelanger One Plus Fan. Meins werde ich noch auf Lineage updaten und danach vielleicht Samsung… Seit dem Update Versprechen sind die echt gut.

  3. GooglePayFan says:

    Ich habe das 8 Pro und bin derzeit noch auf Android 11. Ist Oxygen (bzw ColorOs) 13 denn jetzt ausreichend stabil, dass ich nach 1,5 Jahren mal wieder ein Update wagen kann?
    Zum einen fehlen mir einige der neuen Features langsam schon, zum anderen habe ich neulich in den Bergen gemerkt, wie schlecht meine Konnektivität im Vergleich zu einem iPhone 12 ist und erhoffe mir etwas Verbesserung durch das Update.

    Ich würde auch nach dem Update direkt einen Werksreset machen, weil sich so etliche der Bugs die Oneplus in Version 13 hat, damit wohl beheben lassen.

  4. Hallo OnePlus!
    Mein nächstes Gerät wird kein Oneplus mehr.
    Ich warte immer noch auf die Bereinigung, der aktuellen Fehler. Die die letzte Version ist eine Katastrophe.
    Es gab auch schon lange kein Sicherheitsupdate mehr für mein Oneplus 7.
    Scheit so, als wäre die OTA HD1903_11_F17 mit den Fehlern,
    wo sich ständig die automatische Display drehfunkton selbst abschaltet und der Sicherheitspatch Level von 5.8.22 wohl das Ende Somit für mich auch das Kaufende für ONEPLUS Marke!!!

    • Automatische Rotation wird im Battery Saver deaktiviert. Danach jedoch nicht wieder aktiviert. Ist ein nur zur Hälfte durchdachtes Feature. Du kannst aber den Battery Saver vermeiden oder deaktivieren.

  5. Ich kann bei meinem Oneplus 8 (INF2013) kein Update mehr machen, es werden zwar Updates zum Download angezeigt, aber es erscheint immer „Fehler “ bei der Installation. Auch werden für die 2013 Version Updates der 2015 Version. Egal welche Installationmethode ich verwende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.