OnePlus Nord 2T 5G: Offiziell vorgestellt – kostet 399 Euro

OnePlus hat sich für dieses Jahr auf die Fahne geschrieben, mehr Geräte zu veröffentlichen. Mit dem OnePlus Nord 2T 5G und dem OnePlus Nord CE 2 Lite 5G hält man dieses Versprechen nun ein und stockt das Portfolio (schon wieder) auf.

Auf der Front des Nord 2T 5G prangt ein 6,43 Zoll (ca. 16 cm) großes AMOLED-Panel. Löst in Full HD+ auf und bietet eine Bildwiederholrate von 90 Hz. Unterstützung für HDR10+ ist ebenfalls mit von der Partie. Im Inneren des 190 Gramm schweren Geräts werkelt ein neuer Chip, der MediaTek Dimensity 1300. Der ist im 6-nm-Verfahren gefertigt worden und bietet eine 8-Kernstruktur mit vier A78-Kernen  und bis zu 3 GHz Takt. 5G-Unterstützung ist ebenfalls mit von der Partie. Bis zu 12 GB Arbeitsspeicher (LPDDR4X) und 256 GB Speicherplatz (UFS 3.1) stehen ebenfalls zur Seite.

Auf der Rückseite kommt ein Triple-Kamera-Setup zum Einsatz. Der Sony IMX766 stellt den optisch stabilisierten Hauptsensor mit 50 Megapixeln und Blende f/1.8. Zudem steckt eine 8-Megapixel-Ultraweitwinkel-Linse mit 120 Grad Sichtfeld im Nord 2T 5G. 2 Megapixel entfallen auf eine Monolinse. Auf der Front ist es die 32-Megapixel-Linse (IMX 615) aus den Vorgängermodellen, die auch im OnePlus 10 Pro steckt. Alles in allem also nahezu identische Kameramodule wie im OnePlus Nord 2 5G. Neu mit von der Partie ist die Unterstützung für Sonys DOL_HDR – das soll bei Videoaufnahmen seine Stärken ausspielen. Zudem ist nun auch eine Zeitlupenaufnahme mit 960 FPS am Start. Zugelegt haben soll man auch beim Nightscape-Modus.

Ein 4.500-mAh-Akku steckt im Gerät. Mittels 80-Watt-SuperVOOC lässt sich dieses sogar noch schneller vollpumpen als das Vorgängermodell. Binnen 27 Minuten sei eine vollständige Aufladung möglich. Und sonst so? Das Nord 2T 5G kommt mit OxygenOS 12.1. 2 Jahre Updates sowie 3 Jahre Sicherheitspatches garantiert OnePlus. Wi-Fi 6 ist ebenso verbaut wie ein X-Achsenvibrationsmotor.

Kostenpunkt? 399 Euro für die Variante mit 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Speicherplatz. Für 12 GB Arbeitsspeicher und den doppelten Speicherplatz von 256 GB werden 499 Euro fällig. Als Farbvarianten stehen Gray Shadow (Schwarz) und Jade Fog (Grün) zur Wahl, wobei ersteres Finish mattiert ist. Die grüne Farboption ist zudem der kleinen Speichervariante vorbehalten. Ob man da wohl mit der Konkurrenz wie dem neuen Pixel 6a Schritthalten kann?

In den Handel starten die neuen Produkte in der kommenden Woche, am 24. Mai 2022. Ab sofort ist eine Vorbestellung auf OnePlus.com oder auch bei ausgewählten Partnern, wie Amazon, MediaMarkt, Saturn oder Otto möglich.

OnePlus Nord 2T 5G - 8GB RAM 128GB SIM-freies Smartphone mit 50MP KI...
  • Sony IMX766-Flagship-Kamera mit 50 MP + OIS, 120° 8-MP-Ultraweitwinkel und 2 MP Mono-Objektiv - der 56 % mehr Licht absorbiert und so...
  • Das Nord 2T besitzt die gleiche 32-MP-Frontkamera wie das OnePlus 10 Pro – mit einem KI-Scharfzeichnungsalgorithmus, der dafür sorgt,...

OnePlus Nord 2T 5G – Technische Spezifikationen

  • Display: 6,43 Zoll, 2.400 x 1.080 Pixel (FHD+), 90 Hz, AMOLED, HDR10+, Gorilla Glass 5
  • Betriebssystem: Android 12 (OxygenOS 12.1)
  • SoC: MediaTek Dimensity 1300
  • GPU: ARM Mali-G77 MC9
  • RAM: 8/12 GByte (LPDDR4X)
  • Speicherplatz: 128/256 GByte (UFS 3.1)
  • Triple-Hauptkamera: 50 (Weitwinkel, Sony IMX766, f/1.8, OIS) + 8 (Ultra-Weitwinkel, f/2.2) + 2 (Monolinse) Megapixel
  • Frontkamera: 32 (Weitwinkel, Sony IMX615, f/2.4) Megapixel
  • Akku: 4.500 mAh, Schnellaufladung mit bis zu 80 Watt, kabelgebunden
  • Schnittstellen: 4G / 5G LTE, GPS, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.2, NFC, USB-Typ-C (2.0)
  • Maße / Gewicht: 159,1 x 73,2 x 8,2 mm / 190 g
  • Besonderheiten: X-Achsen Linearmotor, Fingerabdruckscanner im Display, Stereo-Lautsprecher
  • Farben: Gray Shadow, Jade Fog
  • Preis: 8/ 128 GB: 399 Euro; 12 / 256 GB 499 Euro
RAM + Speicher Farben Preis
8 GB + 128 GB Gray Shadow 399,- EUR
12 GB + 256 GB Gray Shadow 499,- EUR
8 GB + 128 GB Jade-Fog 399,- EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.