Anzeige

OnePlus Buds: Render zeigen die Ohrhörer

One Plus wird am 21. Juli seine ersten True-Wireless-Ohrhörer vorstellen. Sie hören auf den Namen OnePlus Buds. Neulich hatte man schon Details veröffentlicht. Insgesamt werden bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit bei 7 Stunden kontinuierlicher Wiedergabe mit einer einzigen Ladung versprochen, so das Unternehmen. Das Gehäuse wiegt dabei 36 Gramm, die OnePlus Buds 4,6 Gramm. Auch ein schnelles Aufladen soll möglich sein, sodass man unterwegs nach ein paar Minuten des Ladens wieder genug Zeit hat, die Ohrhörer zu nutzen.

Im aktuellen Update für das OnePlus 8 sind nun Render für die Ohrhörer gefunden worden, da OnePlus offensichtlich schon die eigenen Smartphones darauf vorbereitet, besonders gut mit den OnePlus Buds zu harmonieren, bzw. dass der Kopplungsmodus nahtlos vonstatten geht.

Wir bekommen so also einen sehr guten Blick auf die OnePlus Buds in den verschiedenen Farbausführungen sowie das Ladecase. Die OnePlus Buds sollen laut Informationen des Unternehmens „unter 100 Dollar“ kosten. Mal schauen, wie nah man sich an den ausgerufenen Grenzen bewegt. Das Smartphone OnePlus Nord soll ja auch „unter 500 Dollar“ kosten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Mit 99€ wird man dann rechnen können, ggf. weniger durch einen extra Rabatt zum Start.
    Sehen auf jeden Fall interessant aus.

  2. Ich bin gespannt ob die was taugen. Hatte bis vor einigen Wochen die Jabra Elite Active 65t, welche jedoch nach 6 Monaten einseitig einfach ausgefallen sind. Garantiezeit Geld zurück. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen Hörern. Camebridge Audio Melomania 1 und Sony WF-1000XM3 konnte ich bereits probehören und bin im Gesamtpaket von den Melomania etwas mehr angetan.

    Die Buds bewegen sich in der Preisregion der Melomania und daher hoffe ich, dass diese sowohl APTX als auch ANC bieten werden. Dann noch ein ausgewogenes Klangbild und ich wäre dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.