OnePlus Buds Pro 2: Leak verrät wichtigste Specs

Steve Hemmerstoffer, jener Name steht seit Jahren für Leaks. So ist es auch nicht verwunderlich, dass jener @OnLeaks erneut mit Informationen zu noch nicht veröffentlichten Geräten um die Ecke kommt. Diesmal geht es um die kommenden Buds Pro 2 von OnePlus, also die neuen In-Ears des Unternehmens. Veröffentlicht worden sind seine Leaks mal wieder bei Pricebaba. Laut den Informationen sollen die OnePlus Buds Pro 2 mit 11-mm- und 6-mm-Dual-Audio-Treibern erscheinen, unter anderem wird LDHC 4.0 Spatial Audio unterstützt. Adaptives ANC ist hier mit an Bord, Geräusche mit bis zu 45 dB sollen mit den Geräten unterdrückbar sein. Jeder Ohrhörer verfügt über drei Mikrofone.

Nutzt ihr die Geräte nur mit ANC, dann sollen jene bis zu 6 Stunden durchhalten, mitsamt Case dann bis zu 22 Stunden. Ohne ANC kommt man wohl auf bis zu 9 Stunden Wiedergabe, mit Case dann gar bis zu 38 Stunden. Kabelloses Aufladen ist auch mit dabei, laut Quellen reichen 10 Minuten Aufladen vom Case, um damit schon wieder bis zu 10 Stunden Wiedergabezeit zu erreichen. Die Ohrstöpsel halten bis zu 3 Stunden mit einer 10-minütigen Aufladung. Darüber hinaus bieten sie weitere Funktionen wie Google Fast Pair, Bluetooth 5.2, 69 ms niedrige Latenzzeit, LHDC 4.0-Audiocodec und eine IP55-Klassifizierung für Schweiß- und Wasserbeständigkeit. Einen Preis konnte man noch nicht nennen, als Farbvarianten werden die Buds Pro 2 in Weiß, Schwarz und Grün kommuniziert.

Angebot
Apple AirPods Max - Silber
Apple AirPods Max - Silber
Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio; Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und...
−64,01 EUR 514,99 EUR Amazon Prime
Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro
Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang; Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu...
287,25 EUR Amazon Prime
Angebot
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase (2. Generation)
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase (2. Generation)
Automatisches Einschalten und Verbinden; Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
−30,00 EUR 119,00 EUR Amazon Prime

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Nordlicht, Ehemann und Vater. Technik-verliebt und lebt fürs Bloggen. Außerdem: Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor. In jedes Thema Politik einbringen ist nicht erwünscht.

Du willst nichts verpassen?

Du hast die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.