OnePlus 9 Pro zeigt sich vorab mit Hasselblad-Kamera-System

Das OnePlus 9 Pro wird, gemeinsam mit dem regulären OnePlus 9, im März 2021 erscheinen. Nun gibt es einen neuen Leak: Das Pro-Modell solle demnach eine Quad-Kamera an Bord haben, die in Kooperation mit Hasselblad entstanden sei. Was einigen von euch nicht gefallen dürfte: Im Gegensatz zum OnePlus 9 solle das OnePlus 9 Pro außerdem ein Display mit einem Curved-Design am Rand verwenden, keinen planen Screen.

Am spannendsten klingt jedoch die Zusammenarbeit mit Hasselblad, welche normalerweise für Kameras im höherpreisigen Segment zuständig sind. Da muss man aber natürlich mal sehen, ob es hier wirklich Mehrwerte gibt oder schlichtweg das Branding auf die Rückseite geklatscht wurde.

Obiges Video fasst die neuen Informationen zusammen. OnePlus hatte ja angedeutet, dass man mit seinen neuen Modellen einen Sprung in Sachen Kameras hinlegen werde. Da bin ich aber nun gespannt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Denke es wird wieder sein wie immer. Andere schmücken sich mit Laica oder CarlZeiss. Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht wieder nur der Name ist.

  2. Hasselblads Trackrecord für den Einsatz in Smartphones ist grauenhaft. Die haben schon einige Male mit Herstellern zusammengearbeitet und die Kameras waren schlicht extrem schlecht.
    Das einzige, was man hier erwarten kann ist, dass der Preis des 9 Pro noch mal steigt. Wegen dem Hasselblad Brand.
    Bessere Kameras bekommt das Ding damit definitiv nicht

  3. Alle Jahre wieder das Versprechen, dass die Kamera nun atemberaubende Bilder macht und nun auf Profi-Niveau ist ….
    Kameras in Smartphones sind und bleiben Knipsen. Bei Tageslicht je nach Post Processing gute Bilder, aber Nachts ist es vorbei. Und Post Processing kann Oneplus überhaupt nicht

  4. Sieht schick aus
    Aber schick ist halt nicht alles ( wie im richtigen Leben.. 😉 )

    Warten wir ab wie es denn dann tatsächlich kommt und ob sowas wie Dual SIM / SD Karte / Periskop-Kamera / Flacher Bildschirm mit an Bord sind
    Letzteres wohl leider nicht, wenn denn die Bilder zutreffend sind

  5. Ich hoffe, dass das Pro nicht zu teuer wird. Ich werde dann von einem s10 umsteigen und will die Curve einfach nicht mehr missen. Ich verstehe echt nicht was die Leute gegen die Curve haben. Schon allein die zurück Geste ist damit viel angenehmer. Auch ein SD Karten Slot wäre schön, wird aber nur Wunschdenken bleiben…

    • Sind halt alte Leute die sich darüber beschweren, die neuartige Sachen nicht mögen

      • Was hat das bitte mit dem Alter zu tun?
        Bin 35 und finde die Edge-Displays katastrophal.
        Bin froh dass mein iPhone 12 Pro ein planes Display hat,obwohl die Edges bei meinem 11 Pro im Vergleich zu einem Samsung Smartphone kaum vorhanden waren.
        Nenn mir einen sinnvollen Nutzen von den Edge Displays.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.