Anzeige

OnePlus 8T bekommt Update auf OxygenOS 11.0.1.2

Das aktuelle Flaggschiff von OnePlus ist das 8T. Das neue Modell wurde erst kürzlich vorgestellt und ist auch bereits von uns getestet worden. Nun steht das Smartphone vor seiner Auslieferung und dürfte bald bei den Kunden eintreffen. Ab 599 Euro werden fällig für das 6,55 Zoll große Smartphone. Kunden werden auch erst einmal direkt mit einem Update versorgt, welches unter anderem noch einmal den Energieverbrauch verbessern soll. Ebenso habe man die Entsperr-Experience für das Ambient Display verbessern können. Auch die Kamera habe man noch etwas verbessern können, hier nennt man einen verbesserten Nightscape-Modus für Videos und den verbesserten Weißabgleich bei der Nutzung bestimmter Einstellungen. Das Update für das OnePlus 8T trägt die Versionsnummer 11.0.1.2.

OnePlus 8T Aquamarine Green | 6.55" 120Hz FHD+ Fluid Display | 8GB RAM + 128GB Speicher | Vierfach...
  • Die schnellste Ladung, die es gibt, mit 65 W Warp Charge, so dass du in nur 15 Minuten für einen ganzen Tag bereit bist | 4500 mAh Akku
  • Ultra-flüssiges 6.55" 120Hz DisplayOnePlus 8T läuft reibungslos mit einem 120Hz-Fluid Display, das Spielen, Swipen und Scrollen so flüssig wie nie zuvor macht. Erlebe lebendige Farben und...
  • Fotografieren wie ein Profi mit dem Quad-Kamerasystem vom 8T und der 16MP-Frontkamera 48MP Primärer Rückseitensensor mit optischer Bildstabilisierung (OIS) + 16MP Ultraweitwinkel, 5MP Makro und 2MP...

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. So neu und schon fleissig am Nachbessern. Viele so: „Boah, ist der Hersteller aber voll super! Kaufe ich jetzt nur noch.“

    Man stelle sich vor, man habe sich gerade ein neu vorgestelltes Auto gekauft und schon kurz danach gibt es eine Rückrufaktion nach der anderen. Dann auf einmal die gleichen so: „Na toll, Auto taugt nix, wurde wohl zu schnell auf den Markt gebracht, Hersteller unfähig, kaufe ich nie wieder…“

    Ja, so unterschiedlich können die eigenen Maßstäbe ausfallen.

    • Würde Software-Seitige Nachbesserung zu Hardware-Seitigen Nachbesserung komplett trennen. Auch beim Auto gibt es sehr oft Software-Nachbesserungen, bestes Beispiel: VW Diesel Update.

      • >Auch beim Auto gibt es sehr oft Software-Nachbesserungen, bestes Beispiel: VW Diesel Update.

        Klar, weil VW hier Pfusch abgeliefert hat und nachbessern musste. Wobei schon der Begriff „nachbessern“ oder auch „Update“ fehl am Platze ist, hier wird nichts nachgebessert, sondern nur zuvor begangene eklatante Fehler zumindest zum Teil wieder rückgängig gemacht.

        Wenn ich jemandem eine Ohrfeige gebe, würde man mich wohl kaum als Wohltäter bezeichnen, wenn ich dem Getroffenen nach der Ohrfeige einen Keks als Wiedergutmachung anbiete.

    • Würde ich von ner anderen Seite betrachten. Das mit Autos zu vergleichen ist auch schwierig. Mit dem Auto muss ich für ein Update in die Werkstatt. Beim Handy drück ich einfach auf einen Knopf und schon bekomm ich das Update.
      Außerdem wird am 8T wohl kaum ein Hardwareteil zurückgerufen, weswegen ich mit dem Teil in den nächsten Store muss damit es getauscht wird.
      Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen

  2. Kann ich ohne bedenken mein Oneplus 8 Pro mit dem Oxygen Updater updaten? Bisher habe ich kein Systemupdate bekommen.

  3. Wolfgang D. says:

    Der offizelle Download von der OP Supportwebseite kommt dann hoffentlich ab Erstverkaufstag morgen. Die Dauerbaustelle Android 11 ist eröffnet, ich freue mich schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.