OnePlus 8: Serie erhält Android 13

OnePlus verteilt für das OnePlus 8, bzw. die komplette Serie an Geräten, mittlerweile die Stable-Version von Oxygen OS 13 auch an Nutzer mit der EU-Version des Smartphones. Nutzer sollten die neue Version bereits herunterladen können, wobei es bei OnePlus oft so ist, dass zuerst Nutzer bedient werden, die vorher am Betaprogramm teilgenommen haben. Alternativ könnt ihr ja einmal den Oxygen Updater bemühen, falls ihr nicht warten wollt.

Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets & mobile...
  • Dieses Microsoft 365 Family Abonnement für bis zu 6 Personen bietet 12 Monate + 3 Monate extra Laufzeit (Aktivierungscode per Email)
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android

Es sind Änderungen von Android 13 mit von der Partie, plus eine Dosis eigener Anpassungen durch OnePlus. OnePlus beschreibt auch die Möglichkeit, ein Rollback durchzuführen. Das kann sich zumindest dann anbieten, wenn ihr Probleme mit der neuen Firmware haben solltet. Sollte doch jener Fall eintreten, dann findet ihr im OnePlus-Forum auch die notwendigen Rollback-Pakete, um zu Android 12 zurückzukehren.

 

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Ein allererster Eindruck: Es läuft ziemlich rund. Bis jetzt funktionieren alle Apps, die ich ausprobiert habe. Viel besser als damals das Update auf Android 12.

    • Ich bin von Android 11 auf Android 13 gewechselt und der Unterschied ist echt krass.
      Ich hab deswegen in der OP community app einen Thread erstellt mit einer pro Contra Liste für leute die noch OOS11 habe ob sie updaten sollten oder nicht. weil leider verliert man auch vieles ☹️☹️☹️

  2. Jo, habe die 13er schon seit einigen Tagen drauf. Läuft alles prima bei mir. Konnte überraschenderweise gar keine Probleme feststellen, und ich würde mich selber als Power User bezeichnen. Ich finde die Anpassungen seitens OnePlus sogar ziemlich gut gelungen. Gerade die Überarbeitung des Nachrichten-Centers finde ich Klasse. Chapeau, endlich mal wieder gute Nachrichten aus dem Hause OnePlus.

  3. Mal sehen ob das auch wieder so ein Fiasko wird wie mit der 12er version. Bin damals wieder zurück auf 11 weil es einfach total grottig gelaufen ist.

  4. Der Lötkolben says:

    Das 8T EU ist noch außen vor, bzw in Arbeit.

  5. Dürfen denn Oppo und Oneplus Produkte in der EU wieder verkauft werden, nachdem dies gerichtlich in München untersagt wurde, da Lizenzen fehlten und nicht bezahlt wurden.

    Oneis war mal innovativ. Heute einer von vielen sonstigen Anbietern ohne Alleinstellungsmerkmal.

    Dazu das grauenvoll Zwangsupdate auf Color OS bei neuen Geräten.

  6. Nach den Erfahrungen nach dem Update auf Android 12 bin ich gerade etwas zögerlich, was das Update auf Android 13 angeht.
    Funktioniert denn VoWifi nach dem Update zuverlässig?

    • Vowifi habe ich noch nicht getestet, aber ich habe es heute gewagt, und bin direkt von oos 11 auf die 13. Ist kein Vergleich zum 12er bis jetzt läuft alles einwandfrei und flüssig. So hätte das 12 schon sein müssen.

  7. Bin mal gespannt, ob das ONEPLUS 7T das Update auf Android 13 auch noch bekommt.
    Denn seit dem Update von Android 11 auf 12 ist mein Oneplus 7 echt schlecht….
    Manche Einstellungen vergisst es einfach nach Neustart usw.
    z.B. Automatisch Drehen muss ich jedes mal wieder aktivieren!!! Das Nervt echt.

    • Mach mal ein Rundum-Löschen des Caches. Beste Erfahrung habe ich diesbezüglich mit der App „Assistant Pro for Android“.

    • Ich habe ein Oneplus 7 Pro. Es rennt nach wie vor wie eine eins und ich sehe nach wie vor keinen Bedarf mir ein neues handy zu kaufen. Aber mit Android 11 ist wohl bei dem Modell Schluss. Das ist einfach nur traurig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.