OnePlus 5: Prozessor bestätigt

Das OnePlus 5 wird sicher nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Die PR-Maschinerie ist bereits in Gang gesetzt und hier und da wird natürlich viel spekuliert. Sieht man von Spekulationen ab, dann wird man davon ausgehen können, dass das OnePlus 5 eine gute Kamera bekommt. Schließlich hat man sich ja mit den Menschen von DxOMark zusammen getan, um Nutzern so „tolle Ergebnisse“ in Sachen Kamera bieten zu können. Heute bestätigte man dann noch selber ein Gerücht, nämlich jenes, welches sich um den Prozessor rankt.

Sicher war, dass man zu einem aktuellen Flaggschiff-Prozessor greifen wird. Da bleibt derzeit nicht viel – außer der Qualcomm Snapdragon 835. Doch natürlich ist so ein Prozessor nicht alles – Komponenten müssen aufeinander abgestimmt sein, damit alles „rund“ ist. Gespannt bin ich dennoch, was man bei OnePlus als Gesamtpaket beim OnePlus 5 anbieten wird. Nicht nur das Innere und Äußere, sondern die Symbiose des Ganzen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. besucher52 says:

    Meine Frage ist, gibt’s das 3T nach Ankündigung des 5 preiswerter oder ist es dann direkt nicht mehr bestellbar?

  2. Christian says:

    Hat jemand dieses Jahr etwas zum Thema Qi gehört?

  3. Eine Firma, welche die Modellnummer 4 aus Gründen des Aberglaubens überspringt, kann ich nicht wirklich ernst nehmen.

  4. Ich schon, da ich auch abergläubisch bin….

    Denn kannst du ja jeden Glauben auch abschreiben….

  5. Die Firma ist nicht abergläubisch sondern die chinesischen Kunden. JEDE Firma passt seinen Namen ans entsprechende Land an. Auch VW sein Autos. Du willst auch keinen VW Tod fahren…
    Samsung hat auch das Note 6 übersprungen.

  6. wer fragt denn schon Schwartmann

  7. Laßt uns uns einfach abwarten, was Oneplus realisieren wird. Dann gibt es Fakten über die man sachlich argumentieren kann.

  8. Und ich kann einen Köln-Fan nicht wirklich ernst nehmen.
    Spaß bei Seite: Hauptsache das Gerät zur was es soll, der Name ist mir ziemlich egal.

  9. Naja, nach dem 3er kam mit dem 3T die vierte Generation. So gesehen ist das kommende Oneplus die 5. Generation.
    Sorry an Andreas. Mir tut mein erster Kommentar leid.

    Aber ich habe hier nie Aberglauben bei OPPO/Oneplus gesehen, sondern Rücksicht auf Befindlichkeiten des Heimatmarktes. Und die „4“ soll in Mandarin ähnlich dem „Tod“ klingen.
    Und wenn hier über die bestätigte CPU gesprochen wird, dann darf man anmerken, das die Leistungssteigerung in weiten Bereichen im oberen einstelligen Prozentbereich liegt. Ob das OP3T Besitzer Anreiz genug ist zu wechseln, wage ich zu bezweifeln.

    Aber vielleicht kommt ja noch der große Hammer …….

  10. Ein Samsung Galaxy S8 ähnliches Display würde mir persönlich gefallen. Ich war nie Samsung Befürworter. Aber seitdem ich das S8 in der Hand hatte, kommen mir alle anderen Samrtphones irgendwie n bisschen älter vor (was das Design angeht).

    Aber warten wir es ab. Ich schau mir erstmal an was OnePlus uns da bietet

    Gruß
    Patrick

  11. Wolfgang D. says:

    @Kalle „Aber vielleicht kommt ja noch der große Hammer“

    Ja, beim Preis wird Oneplus diesmal zuschlagen. Aber es war von Anfang an angekündigt, dass man nach der Marktöffnung auch Geld verdienen muss.

  12. Nicer Klickbait ! Weiter so !

  13. hard2earn says:

    hoffentlich wirds mal wieder nen wechselbarer akku. allerdings glaube ich nicht mehr daran. mir is ein alu gehäuse scheissegal. kunststoff federt besser und geht nicht so schnell kaputt wie alu. für die hersteller is so ein fest verbauter akku natürlich super. nach knapp zwei jahren is man fast gezwungen ein neues gerät zu kaufen weil die batterie den geist aufgibt, aber ständig wird von umweltschutz geredet. von mir aus soll die eu auch mal andere verklagen nicht nur apple. eigentlich is es eh verboten solche geräte zu importieren aber da muss es wohl ne gesetzeslücke geben… unglaublich so etwas.

  14. Mir wäre wichtig, dass man endlich von den Hyprid DualSIM Slots weg kommt. Also sowohl DualSIM als auch microSD. Lenovo mit dem Moto Z Play macht das auch so. Von wechselbaren Akkus müssen wir uns im Highend-Bereich verabschieden. Das wird aufgrund der Bauweise nicht wieder zurück kommen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.