Offizielle Honeycomb/Android 3.0 Vorschau

Vorhin im Google Mobile Blog entdeckt und für gut befunden. Deshalb auch hier, das Video zu Android 3.0. Erinnert optisch gar nicht mehr an unser Android, welches auf Telefonen zu finden ist, macht echt was her… Der Browser wird übrigens standardmäßig Chrome Bookmarks synchronisieren können.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Endlich postest du mal zu vernünftigen Zeiten… 😉

    Das Video war schon länger online und wurde zuerst wieder auf „privat“ gesetzt, engadget hatte aber schon eine Kopie online gestellt.

    Hatte eben auch schon zwei mal drüber gebloggt und auch mal versucht, alle Neuheiten raus zu finden.

    Vielleicht findet ja jemand noch was ?

  2. Danke für den Video link. Ich warte erstmal auf Gingerbread für mein Desire… Honeycomb sieht schonmal vielversprechend aus, bin mal gespannt, wann die ersten Tablets damit auftauchen und wie Apple darauf reagiert….

  3. Wenn es denn auf nem erschwinglichen Tablet so läuft, wie auf dem Video… Das wäre mal bombig 🙂

  4. Honeycomb als Version 3.0 wird wahrscheinlich nur auf Tablets laufen und evtl auch einen dualcore-prozessor voraussetzen.
    Einerseits ein gutes zeichen, das auf erheblich bessere performance hoffen lässt, andererseits schlecht für galaxy-tab besitzer und andere “early adopter“ 😉

  5. @Peter
    ich bin ein „early adopter“… wie du sagst…..
    Seit 3 Monate habe in ein galaxy Tab…. ich werde es weiter nutzen und wenn ich nicht mehr zufrieden bin….naja… kaufe ich was anderes…
    Es gibt leider (bei Android) nur eine möglichkeit immer „up to date“ zu sein:
    alle 2/3 monate ein Gerät kaufen (Tab / Smartphone)…..
    oder immer warten..warten…warten… weil was neues gibt…
    Man sollte sich ein Gerät kaufen und es nutzen solange man damit zufrieden ist…. Ich kaufe auch nicht ein Laptop alle 12 Monate, weil Microsoft eine neue Windows Version verkaufen muss…
    Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung……

  6. Ich weiß ja nicht wie es da anderen geht, aber bei mir löst das schon ein dezentes „Haben-will“-Gefühl aus. Aber bis ich mir etwas dem entsprechendes leisten kann, geht eh noch etwas Zeit ins Land…

  7. Ich brauche umbedingt ein Android Tablet ^^

  8. … und was kommt dann dieses Jahr auf die Telefone?

  9. Und hier das entsprechende Tablet von Motorola mit eben jenem von dir vorgestellten Android 3.0 druff. Sieht nett aus:
    http://www.youtube.com/watch?v=D7zheLybA-Q&feature=player_embedded

  10. boah. da werd ich ja sogar als totaler Apple-Fanboy neidisch…

  11. Mich hats jetzt nicht so vom Hocker gehauen. Aber es liegt wohl daran, dass ich Google absolut nicht mag! Android ist sowieso überbewertet. iOS rules 🙂

  12. Die Frage, die sich für mich stellt: Wird Honeycomb nur für Tablet’s entwickelt oder wird diese Version auch auf Smartphone lauffähig sein?
    Ich sehe es kritisch, wenn dies so sein sollte. Die Zersplitterung der Android-Versionen wird zunehmen und es den Anwendern nicht leicht machen. Man wird dann vor der Wahl stehen, wieder ein neues gerät zu kaufen, wie @Daniel schon schrieb, was aber nicht immer sinnvoll ist. Oder sich dann mit Custom-ROM’s rumzuschlagen, um mit nicht „offiziell unterstützten“ Plattformen von Verbesserungen zu profitieren.
    BTW: Das Video macht einen guten Eindruck, ist aber eben ein Video. Die Performance live wäre interessant! Hallo Caschy, vielleicht kannst Du das ja mal prüfen, vielleicht gibts da ja schon ein paar Previews auf der CES?!
    Auf alle Fälle geht es in die richtige Richtung, wobei ich mir (momentan) nicht vorstellen kann, ständig mit einem Tablet rumzurennen. Hab jetzt schon zwei Smartphones (HTC m. WinMobile dienstlich und mein Desire m. Android 2.2. privat) und dass reicht aus. Das Auto hat eh keine 12-V-Buchse mehr frei 😉

  13. Haben will! 😀
    das kann man doch sicher auch auf meinem Acer Convertible laufen lassen, hat auch einen dualcore….hmmmm…*träum*

  14. Mir gefällt die Gestaltung des Videos überhaupt nicht, es wirkt alles so abgedreht futuristisch. Da hätte so eine Präsentation auf einem Gerät (wenns auch nur nen Modellrahmen wäre) mehr hergemacht.

    Aber das soll natürlich nichts über die Qualität von Honeycomb sagen, zwischen all den Effekte drumherum, sieht es doch ganz gut aus.

  15. Wird es das Design der neuen Google Mail App auch fürs Web geben? Das sieht nämlich viel besser aus. Nicht so zusammengewürfelt, sondern ein konsistentes und gut entworfenes Aussehen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.