Nuki Power Pack wieder erhältlich

Kleiner Tipp für unsere Leser, die ein Nuki Power Pack für ihr Nuki Smart Lock erwerben wollten, aber immer nur vor leeren Regalen standen: im Nuki-Shop ist das Ganze wieder zu haben, wie bei der Vorstellung werden 49 Euro fällig. Das wiederaufladbare Power Pack hält bis zu einem Jahr und somit etwa doppelt so lange wie herkömmliche Batterien. Zusätzlich ist der exakte Ladestand des Power Packs jederzeit in der Nuki-App sichtbar. An einem regulären Netzteil ist das Power Pack in circa 10 Stunden komplett geladen. Der USB-C-Ladeanschluss an der Basis des Power Packs ist aber auch im Betrieb nutzbar. So ist es beispielsweise möglich, den Akku mit einer herkömmlichen Powerbank während des Betriebs aufzuladen oder sogar permanent mit Strom zu versorgen.

Angebot
NUKI 220284 Keypad Erweiterung Öffnen und Schließen des Smart Lock via 6-stelligem Zutrittscode |...
  • SMARTE ERWEITERUNG: Das Keypad kann mit jedem Nuki Smart Lock genutzt werden. Die Verwaltung des Keypads erfolgt über die Nuki App. Mithilfe der Nuki Bridge können Sie die 6-stelligen Zutrittscodes...
  • IMMER ZUR STELLE: Smartphone vergessen? Akku leer? Kein Problem! Das Nuki Keypad ist immer da, wo Sie es brauchen. Immer dann, wenn Sie es brauchen – direkt vor Ihrer Haustür.
  • EINFACH FÜR JEDEN: Das Keypad ist optimal für Personen ohne eigenes Smartphone. Es ist aber auch ein gutes Backup, falls bei Ihrem Smartphone einmal überraschend der Akku leer wird.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Super. Nur der Shopserver ist hoffnungslos überlastet

  2. Schon wieder weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.