Notifidgets bringt Sperrbildschirm-Widgets zurück in Android Lollipop

Android 5.0 Lollipop brachte einige Neuerungen in das Smartphone-Betriebssystem, nahm aber auch Features weg, die bei manchen anscheinend gut ankamen. So zum Beispiel die Widgets auf dem Sperrbildschirm. Um diese auch unter Lollipop wieder verfügbar zu haben, kann man sich die App Notifidgets anschauen. Diese bringt jedes Widget in die Mitteilungszentrale, die bekannterweise auch vom Sperrbildschirm erreichbar ist.

Notifidgets

Mit der App lassen sich alle Widgets anzeigen, diese sind teilweise sogar zu diversen Aktionen fähig. Man kann mit Notifidgets zwar mehrere Widgets zur Anzeige auswählen, es wird jedoch immer nur ein Widget angezeigt. Die anderen erreicht man über Pfeil-Buttons, kann diese quasi durchscrollen. Das spart natürlich nicht nur eine Menge Platz in der Benachrichtigungszentrale, sondern man behält auch bei Nutzung mehrerer Widgets die Übersicht.

Notifidgets kann kostenlos geladen werden, als Testzeitraum stehen sieben Tage zur Verfügung, will man die App danach weiter nutzen, muss man 1,05 Euro per In-App-Kauf bezahlen. Die ersten Bewertungen der App bescheinigen ihr eine gewisse Funktionalität, vor allem aber viel Potential. Wer die Widgets nach dem Lollipop-Update vermisst hat, kann nun also per App nachhelfen. Ob es Euch taugt, müsst ihr selbst entscheiden, ein bisschen anders als die alten Sperrbildschirm-Widgets sind sie ja schon.

Notifidgets
Notifidgets
Preis: Kostenlos+
(Quelle: AndroidPolice)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Irgendwie vermiss ich die Widgets nicht wirklich – ich habe aber auch nur Chronus genutzt. Also hat sich für mich auch nur der Style der Uhr geändert.

    Aber es war für mich nicht wirklich nützlich. Wenn ich größere Widgets hatte, musste ich sie eh erst „aufschieben“. Da konnte ich auch gleich das Display entfernen und die Homescreen-Widgets betrachten…

    Das ist jetzt gerade optisch auch eher ne halbgare Lösung in Form von Notification-Spam.

  2. C-locker kann Widgets auf dem Lockscreen als Lockscreenersatz darstellen. Und noch so einiges mehr…..

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.