Neues von YouTube: 20th Century Fox-Filme kommen, Sky Sport mit eigenem Kanal

Zwei mal News, zwei mal YouTube – verkaufe ich euch einfach mal in einem einzigen Blog-Beitrag. Ist auch nicht weiter dramatisch, weil es beide Male um das Video-Portal geht.

Zum einen verkündet Google, dass die Griffins ihren Weg zu YouTube/Google Play finden. Wer gerade noch nicht im Bilde ist: die Familie Griffin treibt ihr Unwesen in der Serie „Family Guy“ und ist Teil des Angebots der 20th Century Fox. Schon bald werden die Filme und Serien von 20th Century Fox das Angebot an verfügbaren Filmen und Shows bei Googles Filmdienst gehörig aufbohren.

Serien wie „Glee“, „New Girl“ und „Modern Family“ und Filme wie „X-men“, „Ice Age“ oder „Black Swan“ sind somit bald bei YouTube und Google Play in den USA am Start als Teil von insgesamt über 600 Titeln. „Prometheus“ wird sogar drei Wochen vor dem Blu-Ray/DVD-Start verfügbar sein.

Wie Google in seinem Blog-Beitrag ankündigt, will man das Angebot auch bald auf weitere Länder ausweiten. Daher mach ich mir mal berechtigte Hoffnung, dass wir auch in Deutschland die Filme und Serien des Film-Giganten 20th Century Fox flott abgreifen können. Somit hat man jetzt alle 6 Majors und viele Indie-Labels an Bord – das kann sich so langsam wirklich sehen lassen.

Ebenfalls neu, aber für die USA vermutlich ein klitzekleines bisschen weniger spannend: Sky hat nun auch einen YouTube-Kanal für seine Sport-Inhalte. Na okay – den Kanal haben sie im Grunde schon ein wenig länger, aber jetzt hat man damit begonnen, dort auch mit Highlight-Videos von Sportveranstaltungen die Werbetrommel für das eigene Portal zu rühren.

So könnt ihr nämlich nun zum Beispiel die Highlights des letzten Bundesliga-Spieltags dort in Ruhe nochmal betrachten. Es finden sich dort Zusammenfassungen der einzelnen Spiele, einzelne Tore, Interviews, etc. Ist zumindest mal eine feine Möglichkeit, unkompliziert alle wichtigen Szenen eines Spieltages abzugreifen, ohne sich irgendein verpixeltes und unverständliches YouTube-Video reinzuziehen, welches irgendein Ägypter vom heimischen Fernseher abgefilmt hat.

Quelle: Google und DWDL

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Wäre das Video besser, wenn es ein Nicht-Ägypter abgefilmt hätte?

  2. Man kann auch kleinlich sein, ob Ägypter, Türke oder Deutscher, manchmal gehts einfach nicht um die Nationalität, sondern einfach nur um den Vergleich

  3. Leute.
    Kommt mal klar.

    „Wäre das Video besser, wenn es ein Nicht-Ägypter abgefilmt hätte?“

    Achtung politisch unkorrekter Witz:
    Am besten gleich die Botschaft von Caschy stürmen und ne andere Flagge hissen.

    *kopfschüttel*

  4. Das Wachstum von Google/YouTube in Sachen Filme und Serien ist ne feine Sache, keine Frage, aber die Full-HD-Zusammenfassungen vom Bundesliga-Wochenende find ich im Moment fast geiler 😀

  5. Freddo, die Flagge von Bayern München, oder Schalke 04? Was schmerzt Caschy mehr?
    Das kann doch nicht sein, dass das hier ungestraft bei Caschy steht. Es ist sein Blog, seine Verantwortung. 😀 *SPAß*

  6. Family Guy und Modern Family sind schon klasse 🙂
    Sind denn schon Preise bekannt? Oder ist dies ein werbefinanzierter Dienst? Oder habe ich das irgendwie überlesen.

  7. Der Kanal von Sky Sport kannte ich noch nicht, find ich aber klasse!

  8. Barbara Sollich-Vögele says:

    <>

    Meine Güte, du tust mir echt leid!

  9. Inzwischen kommt Google in schwung 🙂
    Jetzt müssen die nur noch per Gutscheinkarte aufladbar sein und ich werde nicht zum Iphone 5 wechseln 😀

  10. Ist mir ein Rätsel, wie man mit Family Guy Publikum locken kann.

  11. Mir ist ein Rätsel wie man RTL gucken kann…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.