Neuer YouTube-Player kann von jedermann getestet werden

Youtube_neu

Wer einen Blick auf YouTubes neuen Player werfen möchte, kann dies ab sofort ganz offiziell tun. YouTube bietet den Player jedem an, der sich dafür interessiert. Wer ihn ausprobieren möchte, kann dies unter youtube.com/testtube aktivieren. An gleicher Stelle lässt sich die Änderung auch wieder rückgängig machen, falls man mit der neuen Variante nicht zufrieden ist. Der neue Player passt sich laut YouTube jeder Bildschirm- und Einbettungsgröße an und soll ein bessere Wiedergabeerlebnis bieten. Am auffälligsten war für mich, dass der Player ein Stück niedriger ist, außerdem sind die Steuerelemente leichter zu erkennen, da kontrastreicher. Ich bin allerdings nicht gerade ein Vielnutzer von YouTube, sodass mir Änderungen auch nicht sofort ins Auge fallen. Probiert es aus, vielleicht profitiert Ihr ja vom Player-Redesign. (Danke @WarpigtheKiller!)

YouTube_neu_02

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Sehr schön und eigentlich überfällig: Der Player kennt jetzt nicht nur drei Größen, sonder er passt sich (in Stufen) der Größe des Browserfensters an.

  2. Pseudonym says:

    Am meisten stört mich, dass die Lautstärkeleiste automatisch ausgeblendet wird.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.