Neuer Internet Explorer-Spot beweist Humor

Freunde, ich habe eben lachen müssen. Der Internet Explorer, beziehungsweise die Macher der Kampagne beweisen Humor. Man nimmt sich selbst auf die Schippe, zeigt aber, dass man durchaus die Ohren auf hat und an sich arbeitet. Und mal ganz ehrlich – ich behaupte einmal, dass sich hier ein paar von euch wiedererkennen, denn ich muss sagen: manchmal wird ja auch ganz gerne mal ohne Hintergrundwissen getrollt.

Mich scheint man bei den Machern auch zu kennen, mein Troll-Part ist ab 1:24 zu sehen, bekanntlich bin ich der schlechteste Karaoke-Sänger aller Zeiten, der sich aber mal ganz gerne auf Partys zum Löffel macht. Cooler Clip 🙂 (Danke Steve!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

16 Kommentare

  1. lol@ url am Ende 🙂

  2. Die letzte TV Werbung war schon gut gemacht, und bei der hier musste ich auch schmunzeln. Trotzdem kein Grund zu wechseln. IE sucks! 😉

  3. IE – SUCKS… less 😀

  4. „IE sucks!“

    Sucks… less.

    Was trotz aller Humorigkeit nicht wirklich eine effektive Werbeidee darstellt. Wie stellt man sich denn die Reaktionen vor? „Ha-ha, der ist jetzt weniger am sucken! Direkt mal als neuen Standard-Browser einrichten.“

  5. Ich war schon immer begeistert vom Humor bei Microsoft. 🙂

  6. Christoph B. says:

    Ganz, ganz großartig.

    Genial! Eine der wenigen Werbespots dich mich überhaupt mal anspricht.
    Auch der einzig richtige Weg die Geeks erstmal wieder ins Boot zu holen.

  7. Na, dann suchen sich die Flamer halt ein neues Feld:
    „Windows 8 … sucks“ 🙂

  8. Gute Musik alleine macht noch keinen guten Browser.

  9. Mehr als Lynx braucht kein Mensch (ausser um hier zu kommentieren, leider).

  10. Sie hatten mich schon fast überzeugt.

    Okay, das war gelogen.

  11. Als wäre jeder Mensch, der was gegen IE hat, irgendein missmutiger Fettsack der in seinem dunklen Keller sitzt, und überall Hater-Kommentare ablässt.

    Ziemlich lächerlicher Versuch.

  12. ja, aber ohne adblockplus …

  13. Endlich mal ein ehrlicher Spot! Mir geht es genau gleich. Eigentlich habe ich seit dem IE6 den Internet Explorer nicht mehr gebraucht . (ausser zum andere Browser runterladen) Und habe natürlich auch sehr gerne gegen den Internet Explorer geflamed. (wer macht das nicht gerne? ;))
    Unter Windows 8 habe ich jetzt allerdings mal den IE10 getestet. Und dieser hat mich extrem überrascht! Von der Geschwindigkeit ist er sogar auf Google-Chrome Niveau.
    Nur denke ich, dass beim DAU so ein Spot nicht so positiv ankommt, bei Geeks hingegen schon.

  14. Tut mir leid, MS, aber die Browser-Katastrophe namens IE6 hat mir den Explorer für alle Zeiten abgewöhnt.

  15. Ich finde den Spot echt lustig. Cool gemacht von MS. Den IE werde ich weiterhin nicht nutzen……………….