Netflix: Trailer zu „Jurassic World: Neue Abenteuer“ veröffentlicht

Am 18. September werden die Fans der Jurassic-Park- bzw. Jurassic-World-Filme wieder neues Futter bekommen – besser gesagt eine Zwischenmahlzeit als Serie, bis dann mit Jurassic World: Dominion der sechste Film der Jurassic-Park-Saga im Juni 2021 erscheint. Zur Serie „Jurassic World: Neue Abenteuer“ gibt es nun einen Trailer.

Sechs Camper versuchen ihr Glück auf Isla Nublar und wollen dort eigentlich nur ein paar Dinos begutachten – und natürlich Campen. Natürlich kommt wieder etwas dazwischen – ein Indominus Rex, um genau zu sein. Bin gespannt, ob Netflix hier ganz bewusst die vorhersehbare Handlung spielt oder ob man vielleicht doch die eine oder andere Überraschung im Ärmel hat.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Das Zielpublikum dürfte so zwischen 8-12 Jahre alt sein, jedenfalls ist das mein Eindruck nach dem Trailer. Nicht mein Ding, das Thema finde ich mittlerweile sowieso ziemlich ausgelutscht.

  2. Könnte mir ein schönes Next-Gen Actionspiel gut vorstellen mit dem JP Setting.

  3. Eine eigentlich großartige Möglichkeit eines der besten Geschichten in ein Serienformat zu bringen. Diese animierten Kindersachen sprechen mich aber nicht an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.