Netflix Hangouts: Chrome-Erweiterung tarnt Streaming als Gruppenanruf

Kleiner Gag am Rande: Für den Browser Google Chrome gibt es eine Erweiterung namens Netflix Hangouts, welche eure Streaming-Sucht vor unerwünschten Blicken schützen soll. Habt ihr Netflix im Browser laufen, könnt ihr nämlich über einen Klick auf das Symbol der Erweiterung vortäuschen in einem Gruppenanruf gerade wichtige Geschäftsangelegenheiten zu besprechen.

Wie das Ganze am Ende aussieht, zeigt euch das Artikelbild. Natürlich dürfte die Überzeugungskraft davon abhängen, was ihr da gerade am Laufen habt bei Netflix. Oben habe ich extra mal einen Screenshot gewählt, bei dem gerade „Modern Family“ lief und man auf einen flüchtigen Blick schon annehmen könnte, dass alles mit rechten Dingen zuginge. Kann aber auch anders aussehen…

Bei obigem Bild dürfte man schon deutlicher erkennen, dass ihr da nicht etwa einem echten Gruppenanruf frönt, sondern vielmehr noch anderen Zerstreuungen eure Zeit widmet. Anime-Fans würde ich also vom Einsatz der Netflix Hangouts eher abraten. Als kleinen Gag kann man die Erweiterung aber mal austesten, eine witzige Idee ist es immerhin. Zu finden ist die Erweiterung ganz regulär über den Chrome Web Store.

Netflix Hangouts
Netflix Hangouts
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. zweiundvierzig says:

    HaHaHa…Netflix schauen während meine Kollegen für mich mitarbeiten….wie witzig.

    • HaHaHa….nicht alle arbeiten im Akkord.

      Wenn einer meiner Leute im Projekt mit seiner Arbeit schneller fertig ist und auf ne Zulieferung vom Kollegen wartet, kann er machen was er will. Sollte nur in Ruhe und nicht auffällig sein.

  2. phrasemongerism says:

    Die Dummheit treibt bisweilen seltsame Blüten…

  3. So überzeugend wie die Excel Taste in Mohrhuhn 🙂

  4. mblaster4711 says:

    Welcome Back „The Boss-Key“ !!!!!!

    Sowas in der Art gab es schon Laisure Suite Larry 1. AFAIK war damals nach drücken der F11 eine Balkendiagramm anstatt Larry zu sehen.
    War in beinahe allen Sierra Games implementiert.

  5. Hans Dieter Wüterich says:

    Welcome Back „The Boss-Key“ !!!!!!

    Sowas in der Art gab es schon Laisure Suite Larry 1. AFAIK war damals nach drücken der F11 eine Balkendiagramm anstatt Larry zu sehen.
    War in beinahe allen Sierra Games implementiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.