NASA: Raketenstart wird heute in 360° übertragen

Solltet ihr am 18. April ab 17.11 Uhr deutscher Zeit nichts vorhaben, so könnt ihr ja mal den Kanal der NASA auf YouTube besuchen. Die NASA will, in Zusammenarbeit mit der United Launch Alliance (ULA) und Orbital ATK den weltweit ersten Raketenstart in 360° übertragen. Ab 17:01 Uhr soll die Übertragung beginnen, das Zeitfenster für den Start der ULA Atlas V-Rakete ist ab 17:11 Uhr 30 Minuten geöffnet.

An Bord der Rakete sind Werkzeuge, Inhalte für die Forschung und auch die Crew-Mitglieder an Bord der ISS sollen versorgt werden. Um das Spektakel in 360° erleben zu können, wird auf Nutzerseite ein aktueller Browser wie Chrome, Firefox oder Opera benötigt, alternativ kann auf Smartphones die YouTube-App mit entsprechendem VR-Headset genutzt werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Danke für die Info, genau wegen solchen Nachrichten liebe ich dein(en) Blog! Diese kleinen Meldungen gehen bei den meisten anderen News-Websites meistens unter oder werden gar nicht bemerkt. Weiter so!

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.