Nanoleaf: Smarte Beleuchtung hat nun einen Desktop-Client

Durch einen Thread bei Reddit bin ich darauf aufmerksam geworden, dass man bei Nanoleaf mittlerweile eine Desktop-App für Windows und macOS veröffentlicht hat, allerdings als Beta. Nanoleaf hat smarte Lichtpanels im Angebot, die sich auf verschiedene Weisen steuern lassen – zeitabhängig, auf Basis irgendeines Auslösers und es gibt auch ein Modul, welches auf Sound und Lautstärke reagiert. Ich hatte Nanoleaf seinerzeit getestet – und das erweiterbare System ist natürlich schick, aber auch sehr teuer.

Der Desktop-Client ist prinzipiell eine vereinfachte Ausgabe der Mobil-Version (die ich übrigens unfassbar schlecht finde) und läuft als lokaler Server. Über den Browser kann man seine Nanoleaf-Lösung verbinden und dann eben steuern. Wobei ich hier tatsächlich denke, dass die Zielgruppe hier recht klein ist – die Nanoleaf wird man sicher über Sprachassistenten oder eben mobil über die App steuern. Als Alternative werfe ich übrigens mal einen anderen Client namens Nanoloeaf for Desktop in den Raum, ebenfalls für macOS und Windows – aber eben Open Source.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.