N26 führt neues Produkt für den Handel mit Kryptowährungen ein

N26 führt ein Produkt namens N26 Krypto ein. N26 Krypto startet zunächst in Österreich und wird in den kommenden Wochen schrittweise für berechtigte Kunden in diesem Markt und in den kommenden Monaten in anderen Märkten verfügbar gemacht. Wohin die Reise gehen soll, verrät der Name sicherlich. Mit N26 Krypto können Kunden bald knapp 200 Kryptowährungen kaufen und verkaufen. N26 wird sein Angebot mit 100 handelbaren Coins einführen und plant, es in den kommenden Monaten auf 194 Coins zu erweitern. N26 stemmt das Ganze aber nicht direkt allein. N26 Krypto wird in Partnerschaft mit dem österreichischen Unternehmen Bitpanda angeboten, das die Durchführung des Handels sowie die Verwahrung von Coins übernimmt. Kosten? Die Transaktionsgebühr für N26 Metal Kunden beträgt 1 % für den Handel mit Bitcoin und 2 % für alle anderen verfügbaren Kryptowährungen. Alle anderen Kunden können Bitcoin mit einer Transaktionsgebühr von 1,5 % und einer Gebühr von 2,5 % für andere Kryptowährungen handeln.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Bitpanda also, die Bude die bei einem Invest von 200 EUR schon übergriffigst ungeschwärzte Einkommensnachweise und Kontoauszüge sehen will oder ansonsten alle Mittel auf der Börse sperrt. Ja, nein danke …

  2. Also bin seit 2020 bei Bipanda… nie Probleme gehabt… über 5k drauf…
    Nutze auch die Bitpanda Pro > Exchange, niedrigere Gebühren 😉

  3. was beeinflusst denn einen Anstieg oder Fall von kryptowährung? Weil es hat ja null Gegenwert.

    • Dann solltest du auf YouTube den Blocktrainer gucken. Angebot und Nachfrage beachten. Ein knappes gut und hohe Nachfrage heben den Kurs nach oben, sowie umgedreht.

  4. OK, vielleicht muss ich ja umdenken 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.