MyPhoneExplorer: Tastatur & Fernsteuerung sind neu

Der MyPhone Explorer hat die Tage ein nettes Update erhalten. Für die, die das Tool nicht kennen: kostenlose, portable Software um das Smartphone unter Windows zu verwalten, einen kurzen Anriss gab ich hier. Das Update ist vor allem für Smartphones mit Android interessant, so liest man im Changelog unter anderem: volle Fernsteuerung des Handys via USB-Kabel (root nicht notwendig), Texteingabe: PC-Tastatur zum Texte tippen am Handy verwenden (geht auch über WLAN und Bluetooth und einiges mehr. Danke Rainer für die Info!

Hier noch einmal die Features von MyPhone Explorer:

  • Adressbuch – integrierter Abgleich mit Outlook, GMail, Windows Adressbuch, Thunderbird, SeaMonkey, Lotus Notes und Tobit David
  • Organizer – integrierter Abgleich mit Outlook, Google, Sunbird, Thunderbird, SeaMonkey, Windows-Kalender(Vista), Rainlendar, Lotus Notes und Tobit David
  • SMS – Export, Import, überlange SMS,…
  • Dateibrowser – mit Cachesystem um Datentransfer zu minimieren, automatischen Fotosync, uvm…
  • Komfortabler Backupassistent
  • Handyuhr nach Atomuhr stellen
  • Gespräche am PC abheben, auflegen, halten
  • und vieles mehr wie z.B.: Anrufliste, Speicherstatus, Handy steuern, Profileinstellungen, Monitor …

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Neu hinzugekommen sind auch ein Aufgaben- und ein Notizwidget. Erstklassiges Programm!

  2. Seit Jahren einfach eines der besten Backup- und Monitor- Programme für SonyEricsson Handys und seit ca. einem Jahr auch für Android Handys.

  3. Habe es auch ewig genutzt. Zunächst auf dem alten Sony Ericsson, dann auf Android.

    Kann mir jemand sagen ob beim SMS-Senden immernoch der nervige Bug drin ist, dass SMS mit einer Länge von mehr als nur einer SMS nicht gesendet werden?

  4. Habe es jetzt auch vor kurzem mit meinem neuen Galaxy S2 in Betrieb genommen, zum Syncen mit Thunderbird. Ich bin schwer beeindruckt, wie reibungslos das einzurichten war. Und das, obwohl hier drei Komponenten zum Einsatz kommen, der Client auf dem Handy, die Software auf dem PC und ein Add-on in Thunderbird. Wenn ich da an die letzten acht Jahre ActiveSync bzw. Win MobileCenter zurückdenke, grausam.

  5. Praktisch, praktisch. Die neue Version habe ich mir auch schon gesogen. Auf jeden Fall besser als die Standard-Tools von Sony Ericson.

  6. Ist ein gutes Programm.

    Nur – bei der Installation aufpassen.
    Haken bei Installation für Toolbar entfernen.
    Installiert sonst eine Riesesch***** auf dem Rechner

  7. Seit ich mein SGS2 habe, nutze ich das Programm auch täglich… SMS schreiben sich schön per Tastatur, obwohl ich Swype auch superklasse finde. Auch SMS, die aus mehreren SMS bestehen, lassen sich problemlos versenden…

    Und die neue Notiz-Funxion hat gleich die Memos vom SGS2 ersetzt, da die sich auch syncen lassen…

    Die nette Spielerei, daß der Client automatisch startet, wenn man in einem oder mehreren bestimmten WLAN’s ist, finde ich auch ganz gut, obwohl die automatische Verbindung zum PC nicht immer klappt…

  8. Danke für den Tipp.
    Nutze das Programm zwar schon seit Jahren und hatte auch das neueste Update drauf aber das mit dem Schreiben per PC über WLAN ist mir total entgangen

  9. Ich nutze das Programm noch nicht so lange. Erst, seit ich mein SGS2 habe. Ich finde es auch genial und kaum zu glauben, dass eine so gute und nützliche Software kostenlos ist. RESPEKT!

    Das Update habe ich auch schon drauf.

  10. Wow ist das eine geile Software. Danke für den Tipp

  11. Habe mir auch vor ein paar Tagen das Update gegönnt.. musste allerdings die mpe-app manuell per market suchen und updaten, automatisch wurde die neue version nicht per app-update angeboten

  12. Super Programm, bin begeistert.
    Aber wie bekommt man jetzt Thunderbird und Sunbird-Addon dazu sich über MPE mit meinem SGS2 zu synchronisieren (in beide Richtungen)?

  13. erledigt ^^