Mozilla veröffentlicht kleinen Hotfix 77.0.1 für Firefox

Gerade erst ist Firefox in Version 77 veröffentlicht worden, da drückt Mozilla auch schon Version 77.0.1 in die Update-Kanäle. Hierbei handelt es sich allerdings eher um einen kleinen Hotfix, wie sich ja schon anhand der Versionsnummer vermuten lässt. Mozilla hat hierbei vorerst die automatische Auswahl eines Providers für das DNS-over-HTTPS-Feature deaktiviert, weil es hier wohl doch zu ein paar unerwarteten Problemen gekommen war. Wollt ihr die aktuelle Version des Browsers beziehen, könnt ihr das einerseits direkt über die offizielle Website oder andererseits über das Programm selbst. Wechselt einfach rechts oben in das Menü, dann in den Bereich „Hilfe“ und dann zu „Über Firefox“, um den Download der neuesten Version anzustoßen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.