Motorola Moto 360 Kurzdemo

Liest man sich so die Kommentare hier im Blog zu Smartwatches vor, dann könnte man meinen, dass die Gesichter lang sind, weil die Motorola Moto 360 noch nicht auf den Markt gekommen ist – im Gegensatz zur Samsung Gear Live oder zur LG G Watch. In Sachen Optik würde ich wahrscheinlich auch zur Motorola Moto 360 greifen, habe aber nun erst einmal die LG G Watch geordert, da ich auch gerade das LG G3 in der Mache habe. Motorola hat nun ein Video veröffentlicht, welches noch einmal einen Blick auf die Smartwatch erlaubt, nicht wirklich viel Neues – nichts was man nicht schon in Sachen Android Wear gesehen hätte – doch so in Aktion schön zu sehen. Bin auf den finalen Preis gespannt, wenn die Motorola Moto 360 auf den Markt kommt – für 199 Euro (Preis der LG G Watch oder der Samsung Gear Live, die man im Google Play Store kaufen kann) wird man die Motorola Moto 360 sicher nicht bekommen. Lasst hören: euer Favorit ist?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

24 Kommentare

  1. Bis zum Event war ja die Moto 360 mein absoluter Favorit. Samsung hat es allerdings geschafft mit der Samsung Gear Live ein sehr flaches Gerät vorzustellen und konnte bereits Erfahrungen im Bereich Smartwatches sammeln. Auch wenn die runde Optik der Moto 360 natürlich einiges dahermacht, sehe ich die Gear Live ein Stück weiter vorne.

  2. Ich sehe einfach keinen Sinn in einer Smartwatch für den Durchschnittsdeutschen..
    ich vermute auch mit Uhr wird man jede halbe Stunde aufs Handy schauen, um irgendeine app zu öffnen.

  3. ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass apple das toppen kann… mal sehen was das im herbst wird. bisher ist diese uhr aber halt auch noch nicht auf dem markt, vielleicht sehen wir dieses produkt gar nicht als großserienprodukt… würde mich bei google nicht wundern.

  4. Smartwatches sind mir selbst zwar noch relativ egal, aber:

    1. Das Teil ist ja RIESIG, zumindest an ihrem Arm.
    2. Der untere Teil der Anzeige scheint immer abgeschnitten zu sein?!??

  5. Die Moto 360 wird wohl kaum 10 Tage lange ohne Stromanschluss wie die Pebble auskommen?
    Daher ist und bleibt die Pebble immer noch die einzig gut Smartwatch.

  6. @nanjara: Moto 330 😉

  7. 360 rockt optisch. Technisch sollten die grad gleich sein.

  8. Nach Jahren mit der ersten Sony Smartwatch möchte ich endlich mal wieder etwas rundes am Handgelenk haben. Also Moto 360.

  9. Ringkeeper says:

    Die 360 ist viel viel viel zu groß. Sorry, dass Teil sieht einfach nur albern aus. Ist mir bei Sundar gestern schon aufgefallen. Da wirkt die LG G doch deutlich gefälliger.

  10. Die Samsung könnte in ihrer Laufzeit einen Vorteil durch ihr amoled Display haben, ob dem wirklich so ist bleibt aber abzuwarten. Generell werde ich aber abwarten was die Entwickler daraus machen, denn Notifications und Fitness allein sind für mich kein Kaufgrund. Gegen diesen „Virus“ jede Notification sofort überprüfen zu müssen habe ich mich nach langer Zeit erfolgreich gewehrt, da brauch man dann auch keine Watch für,

    @nanjara
    Im unteren Teil sitzt der Display Driver. Sie ist zwar groß, aber auch nicht größer als die „normalen“ großen Uhren die derzeit wohl im Trend sind (beste Beispiel Joachim Löw)

    @Phil
    Das bleibt eine Frage dessen wo man seine Prioritäten setzt. Mir wäre eine auf e-Ink basierende Uhr zum Beispiel viel zu eingeschränkt in ihren Möglichkeiten. Da das Telefon eh täglich lädt und ich beim Schlafen garantiert keine Uhr tragen möchte würde mich eine Laufzeit die 1-2 Tage abdeckt schon mehr als zufrieden stellen.

  11. Ich bin verliebt. Auch wenn sich für mich der nutzen von so einem Gerät nicht 100% erschließt. Gibt auch kein Ton über Fitness Funktionen.

    Trotzdem bin ich sehr heiß drauf! Denke mal ein 100% Rundes Display ist einfach zu schwer auszuleuchten. Deswegen unten der Balken. Aber hab keine Ahnung von der Technik!

  12. @Leif: Was spräche denn gegen e-Ink?

  13. Ich werde aktuell bei der Pebble bleiben.
    War ich anfangs über die 360 begeistert, finde ich diese mittlerweile schwach. 46mm ist schon sehr groß und dazu noch sehr dick!

  14. Cool, wäre es, wenn sich die Android Wear Geräte per QI drahtlos laden liessen.

  15. Optisch ist die 360 schon ein Wahnsinn. In dem Video wirkt es für mich fast so als wäre das Bild des Displays nach wie vor per greenscreen drüber gelegt. Trotz dessen ist für mich eine Smartwatch aber total uninteressant. Zu teuer, keine wichtigen Funktionen für mich (Notification reicht nicht und Fitness benötige ich null) und ich bin generell kein Uhren Typ. Da finde ich Glass deutlich interessanter da ich eh Brille trage.

  16. was mich ja brennend interessiert ist wie das Armband an der 360 befestigt ist und ob man sich da wohl auch ein Nato Strap oder ein Edelstahlband anbringen kann? Leider zeigt das niemand in Hands-Ons

    • @Sascha Heines: Motorola wird wohl verschiedene Armbänder anbieten, auch Edelstahl oder verschiedene Lederfarben. Aber sicher kann man das auch selber wechseln, mindestens beim Uhrmacher, so wie bei Armbanduhren auch. Motorola gibt darauf Hinweise im folgenden Video:

  17. Bei 53 Sekunden: Warum wird da eine Quarzuhr simuliert? Kennt die Zielgruppe keine Automatikuhren?

  18. Ich hatte oben einen Link zum erwähnten Video von Motorola bei Youtube gepostet, aber der wurde leider vom Moderator nicht freigegeben bzw. gelöscht.

    Warum, müsst Ihr @caschy fragen.

    Kann man aber auch finden, indem man googelt nach „Moto 360: It’s Time“. Motorola hat auch einen interessanten Blog dazu, in dem man mehr Infos findet.

  19. Dirk Schart says:

    Ich habe eine Gear Live geordert. Konnte mich nicht zwischen Samsung und LG entscheiden. Da ich ein S4 habe, wurde es dann die Gear. Bin jetzt gespannt, was die Dinger können.

  20. @Kevin
    „In dem Video wirkt es für mich fast so als wäre das Bild des Displays nach wie vor per greenscreen drüber gelegt.“

    Das war auch gleich mein erster Gedanke, als ich das Video gesehen habe…

  21. Keine davon, ich nutze die aw414go und bin damit höchst zufrieden?

  22. Keine davon, ich nutze die aw414go und bin damit höchst zufrieden.

  23. Ich. Werde. Vorbestellen. – wo kann ich das machen? @caschy – bitte uns auf dem Laufenden halten.