Moto G5 Plus: Foto soll das Smartphone zeigen

Das Moto G5 Plus wird wohl dieses Jahr auf den Markt kommen, eventuell wird es zum MWC vorgestellt. Wir hatten vor einiger Zeit schon einmal einen Prototyp des G5 Plus im Blog, die damals dazugehörigen Spezifikationen sind durchaus auch plausibel für ein „Plus“-Modell. Könnte aber auch ganz anders kommen, zumindest in Brasilien. Dort veröffentlichte jemand ein Foto des vermeintlichen Moto G5 Plus. Zu sehen ist ein 5,2 Zoll-Smartphone, das dank Display-Aufkleber auch gleich ein paar Spezifikationen nennt. Das Display löst bei diesem Modell FullHD auf, ist aber ein Stück kleiner als das des damaligen Prototyps.

Außerdem gibt es eine 12 Megapixel-Kamera mit „Rapid Focus“, einen 2 GHz Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM (Update: RAM-Angabe stimmt nicht) und einen Fingerabdruckscanner. NFC kann das Gerät auch und es verfügt über einen 3.000 mAh-Akku. Zusätzlich – vermutlich nur für den brasilianischen Markt – ist auch ein Digital-Empfänger für Radio und TV verbaut. Das ist eine Funktion, die man durchaus in anderen Ländern öfter sieht, bei uns aber eher selten anzutreffen ist.

Ich kann mir tatsächlich nicht vorstellen, dass es sich beim gezeigten Smartphone um das Moto G5 Plus handelt, welches dann international vertrieben wird. Aber ich lasse mich da gerne überraschen. Was meint Ihr, wird Lenovo dieses Modell als Moto G5 Plus vermarkten?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. 2 GB RAM? Ernsthaft? Finde die Reihe eigentlich wirklich gut aber das würde mich wirklich vom Kauf zurück halten.

  2. 5,2 Zoll wäre schön, aber nur 2 GB RAM finde ich im Jahre 2017 mittlerweile zu wenig und würde mich von einem Kauf abhalten.

  3. DanielJackson85 says:

    ich habe seit neustem übergangsweise das g4 plus, ist es normal das es ab und an ne geistersteuerung hat? ich schreibe bei WA surfe auf FB oder spiele ein wenig und schon spielt der mittelbutton verrückt, öffnet und schließt oder macht screenshots…

    ansonsten ist es ein super gerät was laune macht auch wenn ich mir mein 950XL zurück ersehne, ist aber noch leider in Reparatur 🙁

  4. @Daniel … google mal nach g4 ghost touch (der wohl beim Ladevorgang auftritt)

    5,2 Zoll ist schade denn 5,5 ist mir schon ans Herz gewachsen. Ich habe mir das G4+ wegen dem hässlichen (scheinbar schiefen) Fingerabdruckscanner nicht gegönnt und stattdessen nur das G4 geholt – dass aber eine grottige Kamera hat. Ansonsten bin ich mit dem G4 sehr zufrieden.

    Bin schon sehr gespannt auf das neue G4+.

  5. DanielJackson85 says:

    @Bolli, hab ich, aber ich habe es nicht nur beim laden, auch in der straßenbahn oder unterwegs. ich meine einmal display aus und wieder an hilft, aber es nervt und ist nicht beim laden

  6. @Bolli, als das das normale Moto G4 was ich auch habe eine grottigr Kamera besitzt kann ich nicht bestätigen, meiner Meinung nach macht es recht ordentliche Bilder und genauso kann ich auch nicht diese Probleme mit dem Display bei mir bestätigen, mein Moto G4 läuft völlig problemlos und Fehlerfrei, und ist damit neben dem LG-G2 das beste Smartphone das ich bis jetzt hatte.

  7. @Bolli seit ich Android 7.0 auf meinem G4+ habe (~1 Monat) ist mir der ghost touch noch nicht passiert (vorher auch eher selten)

    Das G4 (ohne Plus) hat nur eine „normale“ Kamera die man in der ~200€ Klasse so findet. Das G4+ eine die in der 500-1000€ Klasse anzutreffen ist.
    Die ist wirklich gut und schnell.

    Für mich bis jetzt auch das beste Handy was ich in der Hand hatte (in Relation zum Preis).
    Das einzige was mir fehlt ist ein Kompass, warum auch immer der weggelassen wurde.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.