Morbius: Offizieller Trailer veröffentlicht

Lange nichts von Dr. Morbius gehört – Schauspieler und Oscarpreisträger Jared Leto soll den Antihelden auf der Leinwand für Marvel verkörpern. Dr. Morbius, der an einer gefährlichen Blutkrankheit leidet, wagt ein verzweifeltes Unterfangen, um sich und den Menschen zu helfen, die sein Schicksal teilen. Was anfangs als fundamentaler Erfolg erscheint, entfesselt schon bald einen dunklen Abgrund in Morbius. Ab dem 27. Januar 2022 soll es im Kino rund gehen…

In MORBIUS verkörpert Jared Leto („Blade Runner 2049“) eindrucksvoll eine der geheimnisvollsten Figuren im Marvel-Universum. An seiner Seite spielen unter der Regie von Daniel Espinosa („Life“) u.a. Matt Smith („Doctor Who“), Adria Arjona („Pacific Rim 2: Uprising“), Jared Harris („Chernobyl“), Al Madrigal („Out of Play – Der Weg zurück“) und Tyrese Gibson („Fast & Furious“-Reihe). Für Story und Drehbuch zeichnen Matt Sazama („Gods of Egypt“) und Burk Sharpless (Netflix-Serie „Lost in Space“) verantwortlich. Nach „Venom: Let There Be Carnage“ und „Spider-Man: No Way Home“ produzieren Avi Arad und Matt Tolmach erstmals gemeinsam mit Lucas Foster („Jumper“) sowie mit Louise Rosner („Die Tribute von Panem“-Reihe) und Emma Ludbrook („30 Seconds to Mars: Walk on Water“) als Executive Producers.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Wer tut sich denn heute noch Trailer an? Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch in diesem hier endlos gespoilert wird. Wer Disney+ hat, muss eh nur ein wenig warten, dann löst sich alles in Wohlgefallen auf. Und der Rest … wird halt gespoilert oder geht auf gut Glück ins Kino.

    • André Westphal says:

      Einige Trailer finde ich noch schön gemacht, aber es gibt leider wirklich viele, die wie ein Zusammenschnitt des Films wirken und quasi schon alles spoilern. Das finde ich auch immer sehr schade.

  2. Eins hat der Film: Humor. „Ich bin Venom!“, ich habe sehr gelacht.

  3. Fix und Foxi says:

    Dr. Morbius vs Batman.. Wann? 🙂

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.