„MODE watch bands designed for Android Wear“ bald im Google Store

android wear artikel logoKurz notiert: Google wird bald mit Partnern einen ganzen Schwung neuer Armbänder für Smartwatches auf Basis Android Wear über den Google Store und andere Händler vertreiben. Kurzfristig hatte man ein Video online gestellt, welches allerdings nach knapp 30 Minuten wieder auf „Privat“ gestellt wurde. Der Inhalt? Ein knapp einminütiger Werbeclip, der auf die neuen „MODE watch bands designed for Android Wear“ hinwies. Diverse Bänder in einem farbenprächtigen Video, schnell mittels zwei Klicks gewechselt. Was die Dinger kosten und wann sie nach Deutschland kommen, ist bislang unklar – klar ist, dass Google da sicher zeitnah eine Ankündigung aus der Tasche zieht. (Update: jetzt live, initial nur USA). (danke Alexander!)

MODE watch bands designed for Android Wear1MODE watch bands designed for Android Wear2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Gute Idee, aber teuer… Wenn man ein Armband für Büro und Sport für je 50 – 60 $ kauft, kann man sich ja auch fast stattdessen nen Fitness Tracker zulegen…

  2. Die Bänder kosten zwischen 50 und 60 Dollar. Das bekommt man angezeigt wenn man dem Link zu Amazon.com folgt. Das ist doch etwas happig …

  3. Wow, wirklich 50-60 USD für ein Armband? Was haben die bei Google denn geraucht? In DE kostet so ein Ding doch dann locker 60-70 Euro. Selbst wenn ich eine Smartwatch hätte, aber bei dem Preis – nein, Danke. Wird sicher ein Kassenschlager 😀 Wer weiß wie stabil diese Verbindung mit dem Schieber ist. Ist der nicht fest und lockert sich, macht die teure Uhr die Biege. Ich würde so einem Teil nicht trauen.

  4. Jan Philipp Jung says:

    Naja ich seh den sinn noch nicht so ganz. Für 50€ hat man sich sonst ja auch ne andere (analoge) uhr gekauft. Sowas wie der moto maker wo man beim kauf das band wählt das wäre cool. und es gibt keine metall armbänder….