Minimal Twitter: Browser-Erweiterung entschlackt das neue Twitter-Design im Web

Auch Twitter experimentiert hin und wieder mit neuen Funktionen und Designänderungen, die nicht immer jedem Nutzer gefallen müssen. Wer sich von euch an der neuen Optik der Web-Oberfläche des Dienstes stören sollte, der kann ja mal einen Blick auf die kostenlose Browser-Erweiterung „Minimal Twitter“ werfen, die ihr auf GitHub bekommen könnt.

Minimal Twitter steht aktuell als Erweiterung für Safari, Chrome und Firefox zur Verfügung, eine Installationsanleitung erhaltet ihr etwas weiter unten auf der Seite. Entwickler Thomas P. Wang erklärt seine Software wie folgt: „Dieses Thema zielt darauf ab, die neue Twitter-Oberfläche drastisch zu vereinfachen und zu entschärfen.“ Standardmäßig werden folgende Änderungen an der Oberfläche nach der Installation der Erweiterung vorgenommen:

  • No border on main feed
  • Hidden navigation labels (shown on hover)
  • Navigation pushed to left side of window
  • No trends or “Who to Follow” on Home Page
  • Search on top right
  • Tweet button on bottom right.

Der Tweet-Button bleibt bei mir zwar an der linken Seite, dennoch gefällt mir die aufgeräumte Optik doch deutlich besser als das Original von Twitter. Schaut euch das Ganze bei Interesse einfach mal an.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Danke für die Info

  2. Pappschachtel says:

    Ich hab das neue Design nicht mal mehr. Mit dem alten Account war es seiner Zeit aktiv, dann hab nen Neuen gemacht (vor 2 Monaten ca.) und seit dem sehe ich nur das alte Design. Ist nicht schlimm, nur seltsam.

  3. Peter Jakob says:

    Hallo, kann mir jemand sagen, welches der der Unterschied zwischen dem Twitter- Logo und dem Home-Button ist? (oben links, die beiden ersten Icons). Beide Icons scheinen dieselbe Funktion zu haben. Und auf help.twitter.com habe ich keine Antwort gefunden.

  4. Blöd nur, dass die Suche nicht „top right“, sondern komplett weg ist …

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.