Microsoft Windows Phone 8: Video online

Ich habe mir gestern den ganzen Zauber ja angeschaut und in Textform einmal kurz festgehalten, doch wer sich selber knapp zwei Stunden von Windows Phone 8 bespaßen lassen will, der findet mittlerweile das Video im Kanal von Microsoft online. Ihr könnt dort noch einmal alle Neuerungen erfahren und die Demos anschauen. Ich habe übrigens gestern noch mit 2 Entwicklern für die Windows-Plattform gesprochen – die sind sehr, sehr zwiegespalten, was Microsofts mobile Zukunft angeht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

21 Kommentare

  1. Du schreibst mittlerweile auch wirklich über jeden Käse, oder? Ich weiß schon, mobiles zeug verändert den blog u.s.w., aber muss man wirklich jeden Pups bloggen? irgendwie geht da (meines erachtens) die persönlichkeit flöten. ich las hier immer gerne, weils gemenschelt hat, wo ist das hin?

  2. Erster Kommentar und gleich so? A.) poste ich was es will. b.) interessiert es mich und andere c.) wenn dir das „menscheln“ fehlt, dann liest du viele lange Beiträge anscheinend nicht. Unsinnige Diskussion.

  3. …jetzt lässt du mich als Leser aber neugierig zurück – habe die Entwickler auch erwähnt, warum sie so zwiegespalten sind?

  4. Hoffen wir mal, dass sie es schaffen. Drei Betriebssysteme zur Auswahl zu haben kann den Endkunden nur freuen! =)

  5. @zhet Drehte sich mehr um das Gesamte, kann hier aber keine Mails veröffentlichen.

  6. „…jetzt lässt du mich als Leser aber neugierig zurück – habe die Entwickler auch erwähnt, warum sie so zwiegespalten sind?“

    … geht mir auch so!

  7. @caschy

    a:) klar, nur kann man für kritik nicht dennoch offen sein? b:) dich interessiert der stream 2h lang, obwohl du es gestern geschaut hast? der (stamm)leser klickt das an, was du ihm lieferst c.) doch, ich lese sehr viele beiträge, werden ja immer mehr in letzter zeit, mit immer ähnlichen infos. diversität geht flöten, inhalte werden dünner. das wird man doch mal ansprechen dürfen?

    ja, lese lange hier, aber das war mein erster kommentar. ich bin eher der stille mitleser, beteilige mich nicht großartig, außer wenns halt wirklich so entwickelt, dass es mir nicht mehr zusagt. dann gebe ich als leser feedback und hoffe, es wird erhört. leider habe ich in den letzten 4 jahren (ja so lange lese ich hier schon) nie erlebt, dass auf solche kritik mal eingegangen wird, aber ich wollte es wenigsten versuchen.

  8. @Franz:

    a.)Das ist keine Kritik. Du suchst menscheln, dann geh zu Facebook oder ins Real Life, aber in kein Blog, dass sich mit Soft- und Hardware beschäftigt.Klingt hart, ist aber so. Ich hab hier im Blog schon x Leute (auch privat) kennen gelernt. Mit denen menschle ich gerne ausserhalb des Blogs. Aber die haben ihren Erstkommentar auch nicht so angefangen wie du 😉 Versuchs mal in einem der sozialen Netzwerke bei mir 😉

    b.) Gestern haben vielleicht am Abend Menschen keine Lust oder Zeit gehabt, wollen sich meine langen texte nicht durchlesen, weil sie lieber ein Video schauen wollen? Diese Information gebe ich ihnen mit auf den Weg.

    c.) Du liest nicht dünnere Beiträge, du liest mehr Beiträge, weil hier mehr Menschen schreiben. Es passiert halt mehr auch hier im Blog. Und wenn du erwartest, dass ich jeden Tag Zeit und Lust hab, einen 1000 Wörter-Beitrag zu schreiben, dann muss ich dich enttäuschen. Das gibt meine Power leider nicht her.

    d.) gehe ich auf berechtigte Kritik immer ein. Die Leserschaft ist aber mittlerweile so groß, dass immer ein paar anonyme Flachpfeifen einfach nur trollen wollen. Und da will man dann nicht drauf eingehen.

    Ich sage es wirklich jedem: wem die Themen hier nicht mehr liegen, der muss sich was anderes in Sachen Software suchen, doch ich schrieb es letztens: es gibt da nicht mehr viel momentan. Ich verblogge nicht weniger Software als früher. Ich nehme immer noch alles Spannende mit – ZUSÄTZLICH ist hier Mobile und Hardware zugekommen. Das war früher nicht so stark, meine Vorlieben haben sich geändert. Wer es nicht mag – nicht mein Ding. Ich schreibe nicht für andere.

  9. Hallo.

    Also ich muss sagen der Blog ist echt Spitze und ich freue mich jeden Tag hier interessante Beiträge und Neuerungen aus der Welt der Datenverarbeitung lesen zu können. Du schreibst sehr Informativ und und gibst einen guten Einblick in die Themen.
    Vielen Dank dafür und weiter so!

  10. „Wer es nicht mag – nicht mein Ding. Ich schreibe nicht für andere.“

    Selten sowas arrogantes gelesen. Du schreibst nicht für andere? Ohne andere, ohne Deine Leser bist nun nichts. Erst Deine Leser haben Dir den Erfolg gebracht, den Du jetzt hast. Den hattest Du auch verdient.

    Aber inzwischen wird hier viel zu viel heiße Luft abgesondert. Gerüche und Kaffeesatzleserei bestimmen die Posts. Masse statt Klasse.

    „Wer hoch steigt, fällt tief.“ (altes Sprichwort)

  11. Naja – so GANZ für dich schreibste ja nich, sonst würdste deine Gedanken im stillen Kämmerlein einem Notizblock anvertrauen – und NUR dem… :mrgreen:

    Ich bin auch nicht SO fürs mobile, lese aber manches trotzdem, oder auch mal nur „quer“. Wenn´s mir garnicht gefällt/interessiert, lese ichs eben nicht.

    Hier kommt eh so viel, das man das ja kaum schafft. 😕

  12. @Mark: Ich hab Erfolg? Danke 😉 Wie drückt sich der aus? Nein, ich schreibe auch nicht für andere, man muss als Blogger schon mindestens Grundinteresse an den eigenen Themen haben, sonst wird das nichts. Ich könnte nie über Dinge schreiben, die mich nun gar nicht interessieren, das war damit gemeint 🙂
    Gerüchte: ja, da gebe ich dir Recht. Die sind hier oft Thema. Aber ehrlich: ich finde es spannend.

    Und da ich nicht hoch steige, kann ich nicht tief fallen. Wenn ich keinen Nerv mehr auf solche Diskussionen hab, dann mache ich irgendwann hier dicht, mache ne Woche Urlaub und arbeite wieder ganz normal, anstatt meine komplette Freizeit hier zu verballern 🙂

    Arrogant? Bin immer noch die gleiche Sacknaht, wie vor 6 Jahren, als du hier eingestiegen bist 😉

  13. Also ich finde es Intressant. Mach so weiter bitte.

  14. 4 Kommentare zum Artikel
    9 Offtopic
    Schreit nach einem eigenen Artikel? 😉

  15. @Phadda: bringt nix 😉

  16. ich weiß garnicht wo diese diskussion herkommt. ich hab sogar auf diesen post gewartet damit ich mir das presentationsvideo nochmal angucken kann.

    danke caschy

  17. anonymous says:

    ich hab den livestream gestern angeschaut und eigentlich dachte ich wenn ich hier den titel anklicke, erfahr ich was neues. und ich wollte wissen ob caschy wieder über winphone herzieht, es schlecht redet. jup wurde bestätigt. dann direkt den ersten kommentar noch mitgelesen, war lustig, danke. dann direkt alle folgenden kommentare gelesen und caschys statement dazu, auch lustig. so nun hab ich wieder 5 min meines lebens mit schwachsinn gefüllt, tut mir gut, so wollt ich das. jetzt schau ich nach meiner pizza ob sie fertig is und spiel weiter diablo 3. achja postbote war eben hier, hab ich am briefkasten gehört. mal guggen wer so schreibt. warte nämlich auf ne bewerbungszusage. achja und nochwas zu caschy: du bist wirklich arrogant. ich hoffe du weist das. denn nämlich nur wenn du das auch weisst, ist es gut so. wenn du es abstreitest nicht. ich finds gut das du so bist. bin ich nämlich auch muhaahahaha… wie heisst es so schön „mit ehrlichkeit bekommt man wenig freunde, dafür aber die richtigen“ oder: schau in den spiegel und applaudier xD

    • @anonymous: nene, ich glaube, wir beiden liegen da auf einer anderen Wellenlänge 😉 Ich schlage Leuten immer vor, mich via sozialer Netzwerke zu kontakten, wo es nicht nur ums Blog geht 😉 Da darfste dann gerne mit mir über Charakterzüge sprechen.

      Viel Glück beim Job, bzw. der Zusage. Kenne das, ist scheisse die Warterei.

  18. anonymous says:

    ach Caschy: wir sind uns ähnlicher als du denkst/haben willst 😉 aber geht mir genauso… bin n 78er… mit c64/amiga500 aufgewachsen… diverse mal gebloggt… heimat verlassen… sehen uns sogar ähnlich (leider) aber trotzdem kommst du häufig mit meiner schnauze net klar und sperrst mich hier immerwieder 😉 aber macht nix, kanns verstehen.

  19. Es ist schon so, dass hier in letzter Zeit viel mehr Blogeinträge kommen als früher und dabei irgendwie auch mehr einfache News-Meldungen sind. Finde ich auch nicht immer gut, aber wenn’s mich nicht interessiert klick ich halt weiter zum nächsten Post …
    Das Mobilezeug finde ich übrigens meist spannender als die Softwaresachen.

  20. Nett wäre es finde ich auch einmal zu erfahren, welche „Funktionsupdates“ es denn für WP7 geben wird! Ob beispielsweise Synchronisationsfeatures von Windows8 mit den Updates auch für WP7 verfügbar werden. Dass Funktionen, die andere Hardware benötigen unnötig sind, ist ja klar. Des Weiteren ist es fände ich auch interessant, ob neue Apps, die für Windows8 entwickelt werden auch abwärtskompatibel sind oder nur die WP7-Apps unter Windows8 laufen.