Microsoft verteilt Windows 11 Insider Preview Build 22468 im Dev-Channel

Solltet ihr im Dev-Channel für Windows 11 unterwegs sein, dann erreicht euch vielleicht gerade in diesem Moment der neue Windows 11 Insider Preview Build 22468. Und weil an dieser Stelle sonst teils schon sehr ausführlich lange Blogbeiträge von Microsoft erschienen sind, hat sich das Team dieses Mal ein wenig kürzer gefasst und ein TL;DR verfasst. Jenes spricht unter anderem davon, dass wieder einmal sehr viele Verbesserungen eingeflossen sind und Fehler bereinigt wurden. Zudem informiert man hier, dass das Ablaufdatum für Dev-Channel-Builds ab dieser Versionsnummer auf den 15. September 2022 gesetzt worden ist. Bisherige Builds melden schon am 31. Oktober dieses Jahres, dass ihr „MHD abgelaufen“ ist.

Ebenfalls an Bord von Build 22468 ist die neue Paint-App. Was hat sich noch geändert? Wenn ihr in den VPN-Einstellungen auf eine VPN-Verbindung klickt, könnt ihr jetzt einige Statistiken über die jeweilige Verbindung einsehen. Es wurde eine Option hinzugefügt, mit der ihr die Anzeige der letzten Suchvorgänge deaktivieren könnt, wenn ihr den Mauszeiger über das Suchsymbol in der Taskleiste bewegt. Die Option befindet sich unter „Taskleistenverhalten“ in den Taskleisteneinstellungen.

Angebot
Apple 2021 iPad Mini (8.3', Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
Apple 2021 iPad Mini (8.3", Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
8,3" Liquid Retina Display (21,08 cm Diagonale) mit True Tone und großem Farbraum; A15 Bionic Chip mit Neural Engine
−53,02 EUR 595,98 EUR Amazon Prime
Angebot
Apple 2021 iPad (10,2', Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
Apple 2021 iPad (10,2", Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
Beeindruckendes 10,2" Retina Display (25,91 cm Diagonale) mit True Tone; A13 Bionic Chip mit Neural Engine
−90,25 EUR 338,75 EUR Amazon Prime
Apple 2021 iPad Pro (11', Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
Apple 2021 iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level; 5G für superschnelle Downloads und Streaming in hoher Qualität
805,76 EUR Amazon Prime

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Nordlicht, Ehemann und Vater. Technik-verliebt und lebt fürs Bloggen. Außerdem: Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Mich würde dringend interessieren ob irgendwas gemacht wurde um die irrwitzig schlechte System Suche zu verbessern?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Du hast die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.