Anzeige

Microsoft Remote Desktop für iOS: Version 10.2.0 mit einigen Neuerungen

Mit Microsoft Remote Desktop für iOS können Anwender eine Verbindung zu einem Remote-PC herstellen. So kann man beispielsweise vom iPad auf Windows-Computer zugreifen – oder aber auch auf einen Raspberry Pi.

Nun hat Microsoft ein Update veröffentlicht, welches sich auch um Anpassungen für iOS 14 kümmert. So konnte es vorher zu Abstürzen der App kommen, wenn Nutzer eingaben über die Tastatur vornahmen. Zudem wurden die Verknüpfungen CMD+S und CMD+N für den Zugriff auf die UI-Flows „Arbeitsbereich hinzufügen“ bzw. „PC hinzufügen“ hinzugefügt. Das komplette Changelog von Microsoft Remote Desktop für iOS sieht wie folgt aus:

• Die „CMD+F“-Verknüpfung wurde hinzugefügt, um die Suchen-Benutzeroberfläche im Verbindungs-Center aufzurufen.

• Die Befehle „Alle erweitern“ und „Alle reduzieren“ werden auf die Registerkarte „Arbeitsbereiche“ hinzugefügt.

• Es wurde ein Fehler behoben, der einen 0xd06-Protokollfehler beim Ausführen von Outlook als Remote-App verursacht hat.

• Die Bildschirmtastatur wird jetzt von den Suchergebnissen im Verbindungs-Center entfernt.

• Die Animation, die beim draufzeigen auf Arbeitsbereichssymbole mit einem Maus-/Trackpad-Zeiger auf iPadOS 14, wurde aktualisiert.

?Microsoft-Remotedesktop
?Microsoft-Remotedesktop
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Neues Apple iPad (10,2", Wi-Fi, 32 GB) - Space Grau (Neustes Modell, 8. Generation)
  • Brillantes 10,2" Retina Display
  • A12 Bionic Chip mit Neural Engine
  • Unterstützung für Apple Pencil (1.Generation) und Smart Keyboard

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. …und wahrscheinlich noch immer kein Sync der konfigurierten Verbindungen via iCloud, damit man sie nicht auf jedem Gerät separat anlegen muss..?

  2. Wie funktioniert denn das Arbeiten mit einem RDP-Windows auf dem iPad, vor allem mit dem Trackpad – geht das scrollen mit zwei Fingern? Rechtsklick?

    Möchte mir gerne ein 12.9er iPad Pro holen, muss aber ab und zu mal auf eine Windows-Maschine zugreifen.

  3. Mal als Frage in die Runde: bietet das irgendwelche Vorteile gegenüber TeamViewer?

    Bisher nutze ich TV für die Fernwartung von Windows PCs in der Familie.
    Vorteil TV: Zugriff auch vom iMac möglich
    Nachteil TV: manchmal kein Zugriff nach Neustarts möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.