Microsoft Edge: Chromium-Browser wird WideVine und PlayReady unterstützen

Microsoft ist gerade dabei, seinen Edge-Browser auf neue Füße zu stellen. Chromium wird die Basis dafür sein und bisher war es unklar, welche Features Edge genau unterstützen wird. Auf Reddit hat ein Nutzer nun herausgefunden, dass Microsofts Variante von Chromium sowohl WideVine als auch PlayReady unterstützen wird. Das heißt, dass Nutzer des Browsers beispielsweise in der Lage sein werden, Netflix in 4K zu streamen. Ging bisher nur mit Microsofts Edge.

Voraussetzung für 4K-Playback ist eine Intel Kaby Lake CPU oder eine Nvidia Grafikkarte der 1000er Serie oder neuer. Übrigens finden sich die beiden Flags aktuell noch nicht in anderen Chromium-Browsern, auch nicht in Google Chrome. Ob sich das in Zukunft ändern wird, ist aktuell nicht bekannt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Die Leute dachten, der Schulterschluss zwischen Chrome und Edge bringt für die Nutzer keine Vorteile. Aber da lagen sie falsch: Es gibt eine zweite DRM Implementation!

    Wir haben das kleinere Ökosystem und noch mehr Binärblobs. Das beste aus beiden Welten, sozusagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.