MiBand: Mi Fit jetzt auch mit Google Fit-Anbindung

MiBand_01

Kurz notiert für alle Freunde des günstigen MiBands, welches man auch in Deutschland für schmales Geld bekommt. Die offizielle Android-App namens Mi Fit hat ein Update bekommen, welches euch die Anbindung an Google Fit erlaubt – ihr könnt also alle erhobenen Daten nun auch in der zentralen Google Fit-App betrachten und bekommt so einen umfassenden Überblick – sofern ihr in Google Fit eure Daten sammelt. Das Update bekommt ihr ab sofort im Play Store, das MiBand gibt es immer wieder mal bei diversen Versendern aus China für rund 15 Euro, mit einem Versand aus Deutschland bezahlt man rund 25 Euro bei Amazon, man erspart sich dann aber auch die meist langen Lieferzeiten, die es beispielsweise bei TinyDeal oder so gibt. Unseren ausführlichen Testbericht zum Xiaomi MiBand findet ihr hier.

Mi Fit
Mi Fit

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

36 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Aber noch keine deutsche Übersetzung von chillz. Also uninteressant! ^^

  2. Pro-Tipp: eine wunderbare übersetzte Version der App gibt es hier. Ob die das neue Update schon hat, weiß ich nicht (muss ich gleich mal testen), aber allgemein sehr praktisch 😉 http://chillzz.net/?page_id=37

  3. Ennttäuschendes Spielzeug. Benutze es gern als Wecker, da niemand davon aufwacht, aber: obowhl es den Schlaf aufzeichnet, gibt es keinen Schlafphasenwecker. Unbegreiflich!

  4. Meine natürlich, dass niemand außer mir selbst davon wach wird…

  5. @Flo: Man kann doch einen „Intelligenen Wecker“ einstellen, der einen max 30min vor dem eigentlichen Termin in einer Halbschlafphase weckt.
    Bei mir klappt das ganz gut. Wecker auf 6Uhr und meistens geht der dann gegen 5:45Uhr los.

    Ich warte auch noch auf die übersetzte/erweiterte Version.

  6. Natürlich gibt es den Schlafphasenwecker! Nennt sich „Intelligenter Wecker“ und kann im Weckermenü für jeden der drei Wecker optional ein-/ausgeschaltet werden.

  7. jetzt ist das mi band noch besser

  8. Gibt es in der neuen Original App mittlerweile sich auch die Benachrichtigungen für Whatsapp anzeigen zu lassen?

  9. Danke, aber den Wecker hab ich probiert, er funktioniert bei mir jedoch alles andere als intelligent. Er weckte mich 30 min vor der Uhrzeit mitten im Tiefschlaf :/

    Aber wenns bei euch funzt, dann versucht ichs nochmal 🙂

  10. Wo gibt es das denn derzeit am günstigsten?
    Der Xiaomi „Europashop“ ist ja eher ein Witz.

  11. Der Xiaomi Europashop hatte ja neulich nur ne kurze Betaphase, der wird bald offiziell kommen. Ich habe meines von tinydeal bezogen und war absolut zufrieden. Nur die Lieferzeit beträgt 15-30 Tage. Und danke für die Info werde ich gleich ausprobieren!

  12. Laut meinem MiBand bin ich letzte Woche 60 km gegangen, davon 3 km gelaufen.
    Passt mal so relativ null, also weicht mutmaßlich extrem vom tatsächlichen Wert ab.

  13. Ich weis nicht was alle haben, aber die offizielle App aus dem Playstore ist zu 90% Deutsch. Ein Sideload über irgendeine 3. Webseite ist gar nicht nötig – eher fraglich bezüglich Sicherheit und so;-)

    Meine Meinung:
    Das Mi Band ist genaug mein Ding. Es hält bei mir schon 60 Tage(nur Schritte zählen und 3-4 Mal in der Woche sycn) und ist extrem bequem. Ich kann es nur weiterempfehlen!!!

  14. Für den Preis kann man wirklich nicht meckern! Wer dann was teures und zugleich „besseres“ haben will, der muss dann schon tiefer in die Tasche schauen

  15. Bin bisher auch sehr zufrieden! Einige Sachen muss man halt erst herausfinden (z.b. die Uhrgeste, um das aktuelle Aktivitätslevel herauszufinden). Anzahl der Schritte ist bei mir ziemlich genau, der Wecker (wenn man erstmal das Vertrauen hat) super! Jetzt mit Google-Fit Synchronisation optimal!

  16. Sebastian says:

    Und eine Fraglichkeit über die Sicherheit der Original-App gibt es nicht? Also ich für meinen Teil traue einem Kerl der schon seit ~ 5 Jahren MiUi-ROMs „kocht“.

  17. Same Herr, App ist seit dem letzten Update schon komplett auf deutsch.
    Mein Problem mit dem jetzigen Update allerdings ist, dass sobald er syncen will die App crasht. Neustart und Neuinstallation hat nicht geholfen.

    Und wo wir schon dabei sind: mein Band nimmt meinen Schlaf nicht mehr auf und seit neuestem funzt der Wecker auch nicht. Vibration bei „Band finden“ klappt aber wunderbar.

  18. Joachim Flügel says:

    Hallo, hatte das Teil auch bestellt (Tinydeal) – wurde aktuell vom Zoll beschlagnahmt wg. fehlender CE-Kennzeichnung und fehlender dt. Anleitung – das Teil könne nicht eingeführt werden – wird nun vernichtet.
    Gruesse, ACHIM

  19. @Olaf, ich hatte das Problem, das nur noch Band finden funktionierte. Ein ab und wieder anmelden des Mibands hat da geholfen.

  20. Super, auf Google-Fit-Unterstützung hab ich nur noch gewartet. Bye bye FitBit. 🙂

    Wer kann einen günstigen Händler in Deutschland empfehlen? Ich hab keine Lust, mich mit dem Zoll herumzuschlagen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.