Anzeige

Mediacenter: Kodi 19.x „Matrix“ – Alpha 3 veröffentlicht

Nutzer, die gerne Vorabversionen ausprobieren, bekommen ab sofort das Mediacenter Kodi in Version 19.x „Matrix“ – Alpha 3 kredenzt. Laut eigener Aussagen hoffen die Entwickler, dass es sich um die letzte Alphaversion handelt, bevor es ans Testen der Betaversion geht – hier steigen gefühlt mehr Nutzer ein. Übliche Vorbehalte: Während man sich der Beta nähert, ist dies immer noch ein Alpha, und einige Dinge werden nicht funktionieren. Das ist im Grunde genommen der Sinn der Veröffentlichung, denn schließlich geht es darum, die Probleme zu finden und sie vor der endgültigen Veröffentlichung zu beheben. Hier ist eine Liste der wichtigsten Funktionsänderungen seit der letzten Veröffentlichung, obwohl es auch viele weitere Verbesserungen und Korrekturen „hinter den Kulissen“ gegeben hat, so die Entwickler abschließend:

Changelog, zum Ausklappen bitte anklicken

Music Library

  • Small fixes to album duration for music in unusual folder layouts, and triggering rescraping of a single artist or album.

Music Videos

  • Fetch related album and artist info (including art, bio, review etc) from the music library where appropriate
  • Display all music videos for an artist, not just the ones related to an album when navigating by artist
  • Searching from the info dialog for an artist now includes all of related library albums as well as any videos
  • Possibility to use .nfo files so that the artist list can now show all performers from music videos, not just the main artist
  • Info dialogs will display data from the music library where there’s a corresponding artist and/or album
  • Fix the same director search for music videos

Playback

  • Correct the colour mapping of HLG HDR playback in SDR mode on Windows 10
  • Add HLG HDR playback as HDR10 on Windows 10 (as Windows does not support passthrough of HLG)
  • Added support for more OpenGL bicubic scalers

Skin/Look-and-Feel

  • [Estuary] Add chapter info from music videos to OSD
  • [Estuary] Improve the next item in playlist info for music videos by adding artist/album details if available
  • [Estuary] Improve the Now Playing info for music videos when not in full-screen video by adding artist/album details if available
  • [Estuary] Optional poster for music videos
  • Behaviour changes to DialogAddonInfo buttons (e.g. contextual focus defaults to install, update, configure, etc.)
  • Add PVR.TimeShiftSeekbar infolabel to expose seekbar outside of the SeekBar dialog

Games

  • Implement integer scaling support to improve the viewing quality of Pixel Art games

Information Providers/Scrapers

  • New default Python metadata scrapers for movies and TV shows (replacing old XML scrapers)

API/JSON-RPC

  • Add ability to apply a new subtitle URI to the player, e.g. URL, local file, etc.
  • Updates to allow VideoLibrary.Clean by directory
  • Improvements and fixes around PVR handling via the API

PVR

  • Remember last opened (vs current last played) TV/Radio group across restarts
Angebot
Wir stellen vor: Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung Lite (ohne...
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
−9,75 EUR 19,48 EUR

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.