Magine TV ab sofort auch für die Xbox One verfügbar

artikel_maginetvMagine TV bietet seine Dienste rund um das Streaming normaler TV-Sender ab sofort auch auf der Xbox One an. Über die App können Nutzer kostenlos auf alle öffentlich-rechtlichen und ausgewählte Privat-Sender zugreifen oder über eine der Bezahlvarianten auch Zugriff auf weitere Sender, viele davon in HD, erhalten. Das Basic-Paket bietet Zugriff auf 40 in Deutschland relevante Free TV-Sender für 4,99 Euro pro Monat. 76 Sender bietet das Premium-Paket für 11,99 Euro pro Monat. Die Pakete können natürlich auf allen Plattformen genutzt werden, nicht nur auf der Xbox One. Die Xbox One-App bietet mit seinem optimierten Interface einen einfachen Zugriff auf die bekannten TV-Sender und lässt auch Funktionen wie das schnelle Zapping oder eine persönliche Programmübersicht. Alle Informationen zur Windows- / Xbox One-App gibt es im Microsoft Store.

magine_xbox

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Nach einem Jahr kann ich sagen:
    – spitzen Preis
    – schlechte technische Umsetzung mit teilweise häufigen Aussetzern

    Hier gilt: you get, what you pay.

  2. Ich hatte noch nie einen Fehler, geschweige denn häufige Aussetzer.
    Ich zahle die 0,99 Cent im Monat und denke, dass ich das Abo auch nie kündigen werde.
    Die Xbox App finde ich neben der Apple TV App am besten umgesetzt. Grundsätzlich kann ich Magine gegenüber waipu oder Zattoo uneingeschränkt empfehlen.

  3. @rk … warum gegenüber waipu?

  4. Ich hatte Magine sehr lange auf dem Appletv. Leider Kammes immer wieder zu Aussetzern und Abstürzen. Bin dann zu waipu.tv ausgewichen und muss sagen das mir die Qualität recht gut gefällt. Bis jetzt keine Probleme.

  5. Ich nutze auch Magine seit der Beta und bin deshalb für 99c dabei. Wenn bzw. falls es jetzt bald teurer wird werde ich dennoch dabei bleiben. Endlich eine App für meine XBOX.. einfach super.

    Aussetzer hatte ich nie mit Magine.

  6. Ich hab als Early Adopter auch das 99Cent Abo. Funzt eigentlich überall gut. Außer auf dem Fire TV Stick. Aber an dem Fernseher (Kabel in der Wohnung ist so schlecht, das z.B. Schlafzimmer kein normaler Empfang möglich ist) hab ich noch einen Chromecast, damit gehts ohne Probleme. Und für den Preis muss es wirklich gar icht mehr gehen, das ich kündige

  7. @LordRonny und alle anderen: Das mit den Aussetzern kann (und muss) ich leider bestätigen. Hatte regen Kontakt mit dem Support von Magine. Ich hatte denen Screenshots mit den Fehlermeldungen geschickt. Es ist leider nichts passiert, keine Veränderung. – Der ‚rolllende Kreis‘ vor einer neuen Sendung muss übrigens laut Magine sein. Laut Support darf man keinen durchgehenden Stream senden, sondern muss vor Beginn einer neuen Sendung den Stream kurz unterbrechen. Für mich war das nach einer mehrmonatigen Testphase nichts. Habe den Anbieter gewechselt. Kostet etwas mehr, dafür keinen Stress mit Fehlermeldungen usw.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.