„Mafia: Definitive Edition“: Story-Trailer feiert Premiere

2K Games hat den ersten Story-Trailer zu „Mafia Definitive Edition“ veröffentlicht. Das Remake des Klassikers soll am 28. August erscheinen – ihr könnt es alternativ als Teil der „Mafia Trilogy“ erstehen, welche auch überarbeitete Versionen von „Mafia II“ und „Mafia III“ enthält.

Dabei haben die Entwickler das Originalspiel umfassend überarbeitet. Der Titel erstrahlt nicht nur mit völlig neuer Grafik, sondern auch mit einer erweiterten Geschichte, neuen Dialogen und angepassten Zwischensequenzen. Aber seht den Video-Ausblick am besten selbst einmal an:

„Mafia Definitive Edition“ erscheint am 28. August für die PS4, Xbox One und den PC (via Steam).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Sieht aus als ob das schreckliche Autorennen immer noch dabei ist

  2. mafia 1 hab ich schon mindesten 10x durchgespielt 😀

  3. Klasse!
    Ich freu mich drauf!
    Kann mich grade gar nicht mehr erinnern welche Teile ich gespielt hatte und welche nicht, aber der Winter ist gerettet!

  4. Warum macht man so einen Trailer, wenn man nicht die ingame Grafik zeigt?

    • Mithrandir says:

      Weil es dafür „Gameplay“-Trailer gibt. Das war ein „Story“-Trailer.

      • Ist doch vollkommen egal, was der Inhalt ist – wenn man Spielszenen mit Hilfe einer Echtzeit-Engine zeigt, dann erwarte ich, dass das auch genau die Grafik ist, die ich nachher im Spiel zu sehen bekomme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.