Made for Germany 2021: Samsung verlängert die Aktion erneut

Samsung hat seine Aktion „Made for Germany 2021“ nochmals verlängert. Man bietet sein Mehrwertpaket für ausgewählte TVs und Soundbars nun bis Ende 2021 an. Kunden erhalten dabei je nach Aktionsgerät Gutscheine für Sky Ticket, MagentaTV, TVNow PREMIUM+, waipu.tv, HD+ und Rakuten TV.

Es nehmen aber ausdrücklich nur Geräte teil, die auch für den deutschen Markt gedacht gewesen sind. Das könnt ihr am Modellcode erkennen. Bis 31. Dezember 2021 könnt ihr noch teilnehmen. Eigentlich sollte die Aktion „Made for Germany“ am 30. Juni 2021 enden. Laut Samsung sei die Resonanz durch Handel und Kunden aber so positiv gewesen, dass man in die Verlängerung gehe.

Beim Kauf eines Aktionsgeräts mit deutschem Modellcode, der jeweils mit GQ für German QLED und German Neo QLED oder GU für German UHD beginnt, erhalten interessierte Kunden je nach Aktionsgerät Gutscheincodes im Wert von bis zu 910 Euro. Das Aktionsportfolio setzt sich neben ausgewählten UHD-TVs und Produkten der Lifestyle TV-Palette wie The Frame, The Serif oder dem 4K-Ultra-Kurzdistanz-Projektor The Premiere aus Modellen der Samsung Neo QLED zusammen. Je nach Aktions-TV erhalten Kunden Gutscheincodes für Abonnements mit drei, sechs oder zwölf Monaten Laufzeit bei den besagten Streaming-Diensten.

Zusätzlich sind seit diesem Jahr 13 Soundbars von Samsung Teil der Aktion. Für den Kauf einer Soundbar der A- oder S-Serie gibt es entweder drei bzw. sechs Gutscheincodes für jeweils einen Leihfilm bei Rakuten TV dazu – oder beim Kauf einer Q-Soundbar sechs Gutscheincodes für jeweils einen Leihfilm bei Rakuten TV sowie ein sechsmonatiges Abonnement bei Sky Ticket Cinema & Entertainment. Kunden, die sich sowohl für einen TV als auch für eine Soundbar aus dem Aktionsportfolio entscheiden, erhalten darüber hinaus einen weiteren Vorteil in Form einer Wandhalterung – auch dann, wenn die Einkäufe zeitlich unabhängig voneinander getätigt werden.

Aktivieren könnt ihr die Gutscheine über die Samsung Promotion App direkt am TV. Dafür benötigt ihr leider auch ein Samsung-Konto. Habt ihr den Gutschein erhalten, könnt ihr das Abonnement direkt beim jeweiligen Partner freischalten. Käufer einer Aktions-Soundbar werden über die Aktionsseite samsung.de/madeforgermany zum Promotool weitergeleitet und müssen das Gerät dort mit der Seriennummer registrieren. Alle Aktionsbedingungen könnt ihr auch hier nachlesen. Pro Aktionsgerät ist die Teilnahme nur einmal möglich.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. unsere Kunden rufen gerne mal empört an und beschweren sich darüber, dass dieser Fernseher gar nicht in Deutschland hergestellt wurde. Steht doch ganz groß dran, made in Germany… Tja, wer lesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.