macOS 12.6, iOS 15.7 und iPadOS 15.7 veröffentlicht

macOS 13 (macOS Ventura) wird noch etwas auf sich warten lassen, doch Apple hat bereits iOS 16 und watchOS 9 als große Updates veröffentlicht. Weniger groß wirkt da das Update für den Mac, denn da hat man macOS 12.6 veröffentlicht. In Summe allerdings kein kleines Update, sondern ein wichtiges, denn Apple spricht von wichtigen Sicherheitsupdates, die man in das Update gepackt hat. Zur Stunde liegt das Changelog noch etwas brach, denn die geschlossenen Schwachstellen sind noch nicht kommuniziert, werden von uns aber – wie üblich – für euch nachgepflegt. Das gilt dann auch für euer iPad, denn bekanntlich startet iPadOS 16 erst später, ab sofort ist aber auch Version 15.7 zum Download freigegeben. Wer nicht iOS 16 möchte, kann derzeit auch auf iOS 15.7 aktualisieren. Übrigens: Nutzer älterer Macs bekommen derzeit Big Sur 11.7 angeboten.

Update, das sind die geschlossenen Schwachstellen:

Changelog macOS, iOS und iPadOS

macOS Monterey 12.6

Released September 12, 2022

ATS

Available for: macOS Monterey

Impact: An app may be able to bypass Privacy preferences

Description: A logic issue was addressed with improved state management.

CVE-2022-32902: Mickey Jin (@patch1t)

iMovie

Available for: macOS Monterey

Impact: A user may be able to view sensitive user information

Description: This issue was addressed by enabling hardened runtime.

CVE-2022-32896: Wojciech Regu?a (@_r3ggi)

Kernel

Available for: macOS Monterey

Impact: An app may be able to execute arbitrary code with kernel privileges

Description: The issue was addressed with improved memory handling.

CVE-2022-32911: Zweig of Kunlun Lab

Kernel

Available for: macOS Monterey

Impact: An app may be able to disclose kernel memory

Description: The issue was addressed with improved memory handling.

CVE-2022-32864: Linus Henze of Pinauten GmbH (pinauten.de)

Kernel

Available for: macOS Monterey

Impact: An application may be able to execute arbitrary code with kernel privileges. Apple is aware of a report that this issue may have been actively exploited.

Description: The issue was addressed with improved bounds checks.

CVE-2022-32917: an anonymous researcher

Maps

Available for: macOS Monterey

Impact: An app may be able to read sensitive location information

Description: A logic issue was addressed with improved restrictions.

CVE-2022-32883: Ron Masas, breakpointhq.com

MediaLibrary

Available for: macOS Monterey

Impact: A user may be able to elevate privileges

Description: A memory corruption issue was addressed with improved input validation.

CVE-2022-32908: an anonymous researcher

PackageKit

Available for: macOS Monterey

Impact: An app may be able to gain elevated privileges

Description: A logic issue was addressed with improved state management.

CVE-2022-32900: Mickey Jin (@patch1t)

iOS 15.7 and iPadOS 15.7

Released September 12, 2022

Contacts

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: An app may be able to bypass Privacy preferences

Description: This issue was addressed with improved checks.

CVE-2022-32854: Holger Fuhrmannek of Deutsche Telekom Security

Kernel

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: An app may be able to execute arbitrary code with kernel privileges

Description: The issue was addressed with improved memory handling.

CVE-2022-32911: Zweig of Kunlun Lab

Kernel

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: An app may be able to disclose kernel memory

Description: The issue was addressed with improved memory handling.

CVE-2022-32864: Linus Henze of Pinauten GmbH (pinauten.de)

Kernel

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: An application may be able to execute arbitrary code with kernel privileges. Apple is aware of a report that this issue may have been actively exploited.

Description: The issue was addressed with improved bounds checks.

CVE-2022-32917: an anonymous researcher

Maps

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: An app may be able to read sensitive location information

Description: A logic issue was addressed with improved restrictions.

CVE-2022-32883: Ron Masas, breakpointhq.com

MediaLibrary

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: A user may be able to elevate privileges

Description: A memory corruption issue was addressed with improved input validation.

CVE-2022-32908: an anonymous researcher

Safari

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: Visiting a malicious website may lead to address bar spoofing

Description: This issue was addressed with improved checks.

CVE-2022-32795: Narendra Bhati of Suma Soft Pvt. Ltd. Pune (India) @imnarendrabhati

Safari Extensions

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: A website may be able to track users through Safari web extensions

Description: A logic issue was addressed with improved state management.

WebKit Bugzilla: 242278
CVE-2022-32868: Michael

Shortcuts

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: A person with physical access to an iOS device may be able to access photos from the lock screen

Description: A logic issue was addressed with improved restrictions.

CVE-2022-32872: Elite Tech Guru

WebKit

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: Processing maliciously crafted web content may lead to arbitrary code execution

Description: A buffer overflow issue was addressed with improved memory handling.

WebKit Bugzilla: 241969
CVE-2022-32886: P1umer, afang5472, xmzyshypnc

WebKit

Available for: iPhone 6s and later, iPad Pro (all models), iPad Air 2 and later, iPad 5th generation and later, iPad mini 4 and later, and iPod touch (7th generation)

Impact: Processing maliciously crafted web content may lead to arbitrary code execution

Description: An out-of-bounds read was addressed with improved bounds checking.

WebKit Bugzilla: 242762
CVE-2022-32912: Jeonghoon Shin (@singi21a) at Theori working with Trend Micro Zero Day Initiative

 

Das sind die Builds von heute:

Monterey 12.6 (21G115)
Big Sur 11.7 (20G730)
watchOS 9.0
iOS 16 (20A362)
iOS 15.7 (19H12)
iPadOS 15.7 (19H12)
tvOS 16 (20J373)
audioOS 16 (20J373)

Apple iPhone 14 (512 GB) - Blau
Apple iPhone 14 (512 GB) - Blau
6,1" Super Retina XDR Display; Fortschrittliches Kamera System für bessere Fotos bei jedem Licht
1.389,00 EUR
Apple Watch Ultra GPS + Cellular, 49 mm Titangehäuse, Alpine Loop...
Apple Watch Ultra GPS + Cellular, 49 mm Titangehäuse, Alpine Loop...
Das größte und hellste Apple Watch Display für bessere Lesbarkeit bei allen Bedingungen
999,00 EUR
Apple Watch Series 8 GPS, 41 mm Aluminiumgehäuse Product(RED), Sportarmband...
Apple Watch Series 8 GPS, 41 mm Aluminiumgehäuse Product(RED), Sportarmband...
Miss den Sauerstoffgehalt in deinem Blut mit einem leistungsstarken Sensor und einer App; Mach ein EKG – jederzeit,...
499,00 EUR
Apple AirPods Pro (2. Generation) ​​​​​​​mit MagSafe Ladecase...
Apple AirPods Pro (2. Generation) ​​​​​​​mit MagSafe Ladecase...
Die Aktive Geräuschunterdrückung reduziert unerwünschte Hintergrundgeräusche; Verschiedene Silikontips (XS, S, M, L)
299,00 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. audioOS aka tvOS als HomePod Softwareversion.

  2. Gerade Ipados 15.7 installiert aber im App Store kommt ein Fehler wenn man den neuen Bestimmungen Zustimmen will.

    • Scheint ein Überlastungsproblem bei Apple zu sein, mit 15.6.1 gehen aktuell auch keine Updates mehr mit Verweis auf neue Bedingungen die beim Akzeptieren aber abbrechen wegen Fehler.

  3. Die sollen endlich ein wertiges TVOS bringen, das jetzige ist einfach nur Schmutz.
    Cover brauchen super lange zum Laden. Filme, die ich mittendrin aufgehört habe, werden mir nicht vorgeschlagen zum Weiterschauen. TV-Serien muss ich Folge für Folge manuell abspielen, da es nicht fortlaufend funktioniert. Ach ja und Siri ist einfach zu dumm um irgendeinen gescheiten Befehl (z.B. öffne Serie xy oder öffne Folge x von Serie xy etc.) auszuführen. Bin langsam echt genervt von Apple. Alexa ist da meilenweit (auch in der Sprachbedienung) voraus. Hätte ich nicht so viel Kram von Apple, wäre ich längst wieder zurückgewechselt 🙁

  4. Könnt Ihr im App-Appstore bei IpadOS 15.7 den neuen AGBs zustimmen?
    Bei kommt eine FM.

  5. Habe auch Mac Safari 16.0 installiert.
    iOS; iPadOS; MacOS – alles ohne Probleme und sehr schnell

  6. So ein Ärgernis! Das versenden einer Nachricht über den HomePod, etwas was wir uns stark angewöhnt haben, geschieht weiterhin ohne Interpunktion. Auch werden die Nachrichten vor dem versenden, weiterhin von Siri nochmal vorgelesen. Etwas, dass man am iPhone nun deaktivieren kann. Auch werden Zeitangaben zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang noch immer mit AM bzw. PM wiedergegeben. OS 16 ist auf dem HomePod also nur ein reines Zahlen-Update ohne das sich irgendwas geändert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.