Lumi: Sonos-Lautsprecher sollen sich künftig in Aqaras Smart-Home-Ökosystem einbinden lassen

Lumi, eng mit Xiaomi verbandelter Hersteller für Smart-Home- und IoT-Produkte, ist vor allem mit seinen – auch bei uns im Team – durchaus beliebten Aqara-Produkten bekannt. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt hat man zahlreiche andere Plattformen integriert. Unter anderem hat das Aqara-Ökosystem eine Integration für Xiaomis Mijia-Plattform, Apple HomeKit und auch für die Sprachassistenten Alexa und den Google Assistant parat. Auch mit LG macht man gemeinsame Sachen. Mehr und mehr ist man dabei seine eigene Aqara-Plattform mit eigener App als Smart-Home-Ökosystem zu etablieren. Künftig soll man dort auch einen europäischen Server nutzen können. Neuer strategischer Partner an Lumis Seite ist Sonos, ein führender Hersteller für Multiroom-Audio-Lösungen.

Neben dem Vertrieb von Sonos-Produkten in asiatischen Aqara-Stores, welcher für uns hier von kaum einer Bedeutung sein dürfte und lediglich Sonos-Popularität auf dem asiatischen Markt stärken könnte, möchte man Sonos auch mit dem Aqara-Ökosystem verzahnen. So soll es künftig möglich sein die smarten Sonos-Lautsprecher in Aqara zu integrieren und in Szenen und Automationen einzubinden. Wer bereits auf Aqara- und Sonos-Produkte, der darf sich noch nicht zu früh freuen, denn noch ist unbekannt, ob auch wir Europäer von der Symbiose profitieren werden.

Auch künftig möchte man bei Lumi daran weiterarbeiten die Interoperabilität von Aqara-Produkten mit anderen Plattformen zu stärken. Ein erster Schritt wäre in meinen Augen auch gegeben, wenn man sich endlich an die Standards des verwendeten ZigBee-Funkprotokolls hält. Entsprechende Sensoren mit Zigbee-3-Zertifizierung hat man für den chinesischen Markt ja bereits im letzten Jahr bekannt gegeben, man darf also gespannt sein, was sich auch in diese Richtung tut.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.