Logitech stellt Logi BASE vor

Logi Logo ArtikelNeues von Logitech – für alle, die ein iPad Pro mit 9,7 oder 12,9 Zoll ihr Eigen nennen. Laut Logitech ist die Logi Base die erste Ladestation mit integriertem Smart Connector. Ihr stellt also euer auf die Ladestation und es wird dann über den Smart Connector aufgeladen – Magnete in der Ladeschale führen das iPad direkt in die richtige Position und machen ein Suchen des Anschlusses überflüssig – Nutzer müssen das iPad einfach nur andocken. Günstig ist die Logi Base in keiner Weise, knapp 100 Euro werden für die Ladestation fällig, die zudem keine unterschiedlichen Neigungswinkel mitbringt, sondern das iPad Pro in einer Position (bei 70°) hält.

Logi BASE_2

Ganz ehrlich: Gerade bei den Akkulaufzeiten des iPads ist das Laden am Tage eigentlich Blödsinn – flott über Nacht geladen (irgendwo am Kabel für kleines Geld) – und das Gerät ist fit für den Tag. Da brauche ich dann nicht zwingend eine Ladestation, die knapp 100 Euro kostet. Da kaufe ich dann besser irgendeinen reinen Ständer und komme günstiger weg.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Höhö er hat Ständer geschrieben.
    Ne,ich finde mit Zubehör wird eh dem Kunden das Geld aus der Tasche gezogen. Bei meinem PixelC und der Tastatur (170 Euro) ist das nicht besser. Für das Geld von Tablet und Tastatur bekomme ich auch ein Notebook.

  2. Logitech übertreibt es aktuell auch etwas mit ihrer Preispolitik. Das zieht sich durch fast alle Produktbereiche. Hatte mir auch eine Tastatur fürs Air 2 näher angeschaut aber der Preis war für eine Tablet Tastatur dann doch nicht mehr in einer gesunden Relation.

  3. Das Teil ist ja mal sexy AF!!!

  4. Sieht ja aus wie ein iMac! 😀