Logitech G Pro X: Kabellose Version des Gaming-Headsets startet


Logitech G veröffentlicht nun eine kabellose Variante des Gaming-Headsets Pro X, über das ich schon an dieser Stelle gebloggt hatte. Die kabellose Lightspeed-Version verbindet sich via 2,4-GHz-Verbindung mit einer Reichweite von bis zu 12 Metern. Als Akkulaufzeit gibt Logitech mehr als 20 Stunden an.

Weiterhin setzt man auf die Blue-Voice-Software, welche die Sprachverständlichkeit verbessern solle. Der Pro-G-50-mm-Treiber sorge laut Hersteller in Verbindung mit DTS-7.1-Surround-Sound für klaren Klang. Gepolstert mit Memory-Schaumstoff, solle bei dem Logitech G Pro X auch die Ergonomie passen.

Im Handel findet ihr die kabellose Lightspeed-Version des Logitech G Pro X voraussichtlich ab August 2020 zu einem Preis von 199,99 Euro. Die reguläre Version des Pro X kostet 70 Euro weniger – also 129,90 Euro. Unten noch einmal die technischen Daten des Headsets.

Technische Daten des Logitech G Pro X

  • Lautsprecher: Hybrid-Mesh PRO-G 50 mm
  • Magnet: Neodym
  • Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz
  • Impedanz: 35 Ohm
  • Empfindlichkeit: 91,7 dB SPL @ 1 mW & 1 cm
  • Abmessungen und Gewicht: 138 x 94 x 195 mm / 320 g
  • PC-Kabellänge: 2 m
  • Mobilgerät-Kabellänge: 1,5 m
  • PC-Splitter: 120 mm
  • Gabelstück: Aluminium
  • Kopfbügel: Stahl
  • Ohrpolster und Kopfpolster: Memory Foam und Kunstleder
  • Zusätzliche Ohrpolster: Memory Foam und Stoff
  • Mikrofon-Richtcharakteristik: Nierenförmig (unidirektional)
  • Typ: Elektret-Kondensator
  • Größe: 6 mm
  • Frequenzbereich: 100 Hz – 10 kHz
  • Systemvoraussetzungen: PC mit USB-Anschluss, Windows 7 oder höher, Internetverbindung (zum Herunterladen der optionalen Software)
  • Erweiterte Funktionen wie Blue VO!CE und DTS Headphone:X 2.0 Surround Sound funktionieren nur auf dem PC über die Logitech G HUB Gaming Software

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Laut Logitech Webseite ab dem 12.08 vergübar. Über Corporate Benefits ist das Headset auch verfügbar. Der 37%/40% geht aber NOCH nicht.

  2. Ich kann nur eines dazu sagen … NIE WIEDER Logitech … zumindest nicht im Gaming Bereich. Hatte meiner Ex-Freunding vor Jahren ein G930 geschenkt … das funktioniert bis heute nicht gescheit. Hab 2018 eine G810 ORION SPECTRUM + G PRO Wireless ausprobiert (war von den Specs genau das was ich wollte) … Hardware super … Software noch schlechter als vor 15-20 Jahren …

    • Die Kabelversion des Pro X hatte ich mal neu für 64€ (MyDealz, Quelle :D) geschnappt und war da schon vom Klang nicht begeistert an einer SoundblasterX AE-5. Verarbeitung und Haptik war aber sehr gut. Wenn ich mir jetzt vorstelle für 200€ den gleichen oder schlechteren Sound (Kabellos verliert für meinen Klang-/Musikgeschmack jederzeit ggü Kabel) zu erhalten dann kann ich dem kabellosen Pro X nichts positives abgewinnen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.