LineageOS: Über 500.000 Installationen seit erstem Release

Immer wieder berichten wir hier vom LineageOS, dem Quasi-Nachfolger der CyanogenMod, welche zu ihren besten Zeiten weltweit über 10 Millionen Mal installiert worden ist. Das Projekt wurde vor einer Weile aufgelöst und LineageOS versucht seitdem an den damaligen Erfolgen anzuschließen, vor allem aber an einer wirklich guten ROM zu werkeln. Anscheinend wird das neue Projekt gut aufgenommen von der Community, denn das OS wurde seit seinem ersten Release inzwischen über 500.000 Mal weltweit installiert. Dabei steht das OnePlus One (bacon) an oberster Stelle der zur Installation verwendeten Geräte, gefolgt vom Redmi Note 3 und dem OnePlus 3/3T.

Sage und schreibe 516.564 Installationen waren es zum Zeitpunkt des Schreibens von diesem Artikel. Das ist eine durchaus bemerkenswerte Leistung. Anscheinend macht das Entwicklerteam eine Menge richtig 😉 Die aktuelle Statistik könnt ihr direkt hier einsehen. Wie man auch bei Android Police vermutet, dürften eine Menge Anhänger der Builds vom CyanogenMod hierher umgestiegen sein, die Community dort war schließlich riesig. Schön zu sehen in jedem Fall, dass LineageOS einen derart guten Start hingelegt hat. Hoffen wir doch mal, dass sich das Team davon animiert fühlt, mindestens mit der selben Leistung weiterzumachen bzw. eher noch eine Schippe obendrauf zu legen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

12 Kommentare

  1. Wolfgang Denda says:

    Hätte ich nicht gedacht, dass LOS sich so gut aufrappelt. Investieren da auch Unternehmen in Form von Geld, Servern, Bandbreite und Personal?

  2. gibts zufällig schon Infos wann die erste Stable raus kommt bzw. kann man die Nightly’s schon nutzen oder sind noch zu viele Fehler drinn (Nexus 5)

  3. Simon Gasser says:

    Ich hatte auf meinem LG G3 den letzten stable von CM drauf, das war aber 12.1, also uralt.
    Irgendwann habe ich dann auf den CM 14.1 nightly gewechselt – Welten besser.
    Nun habe ich immer den aktuellen Build, eher ein weekly, ohne nennenswerte Probleme. Dafür mit allen Vorteilen einer Custom rom.
    Weiter hat mich die Begeisterung mit der die Community an die Herausforderungen herangegangen sind beeindruckt.
    Ich sage also „klares go zu LOS, und weiter so!“

  4. Hallo Leute. Ich habe mich schon ein paar Mal auf der Seite LOS umgeschaut. Auch ich besitze ein LG G3 und würde gerne bei mir die aktuelle nightly von LOS „installieren“. Runterladen kein Problem aber wie geht es weiter?

    Gibt es Anleitungen? Das ist sicher nicht so leicht mit rooten usw, oder?

    Wäre über einen Link zu Anleitungen sehr dankbar.

  5. Ich warte schon gespannt mit dem BQ Aquaris 5X+…

  6. @Tobias: Ich nutze seit einer Woche die Nightly vom 6.2. im täglichen Einsatz auf meinem Nexus 5. Läuft alles schon sehr gut. Kleinigkeiten gibt’s noch zu beanstanden (manueller Fokus der Kamera geht bei mir z.B. nicht) aber wirklich nichts Tragisches.

  7. @Martin, mit der aktuellen Google Kamera kann ich momentan keine HDR-Aufnahmen machen, obwohl die Funktion aktiviert ist. Ist es bei dir auch so?

  8. @Dieser: In den XDA-Foren wirst du fündig. Allerdings sollte man hier der englischen Sprache mächtig sein, schließlich kann man sich das Gerät auch schnell zerschießen 😉

    https://forum.xda-developers.com/lg-g3/general/guide-how-to-install-lineag-os-t3558777

  9. auf meinem 1+3 läuft auch die aktuelle nightly von los. ich bin sehr zufrieden. splitscreen ist schon was feines. nur die kamera hat manchmal strange bugs, mal nen grün-/ blaustrich, mal läuft das kamerabild statt des normalen bildschirmhintergrundes. aber sonst alles top. nur das updaten eines verschlüsselten handys ist nicht sooo einfach.

  10. @Benjamin Mamerow vielen Dank, das hilft mir schon sehr viel weiter! =)

  11. Ich habe den nightly auf einem SGS 3 laufen und kann mich auch nicht beklagen.
    Aber ich hätte da mal eine Frage: Kann mir jemand sagen, wo ich die herunter geladenen Updates für LOS finde?
    Denn eigentlich mache ich solche Updates lieber per Hand und damit zu einer ausgesuchten Zeit…

  12. schön ist jedenfalls, dass das Update-Feature problemlos funktioniert (bootet autom. zu TWRP, flasht, startet danach wieder LineageOS); unter CM hatte ich da früher gerne mal Probleme. Geräte: Nexus 5, Moto G2

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.