Lifeline für iOS: Alle Teile der Serie für je 0,99 Euro

Lifeline, neulich erst konnten iOS-Nutzer einen Teil gratis abstauben, nun gibt es alle Teile des Text-Adventures für je 0,99 Euro. Allerdings auch tatsächlich nur für iOS-Nutzer, zumindest bislang sind die Preise im Play Store noch normal. Die Spiele ähneln sich alle, Ihr steuert Eure Spielfigur quasi durch Entscheidungen, die Ihr treffen müsst. Grafisch gibt es nicht viel zu sehen, die Games basieren auf Text, den Rest darf man seiner Phantasie überlassen. Gut gemacht ist die ganze Sache, hat man Gefallen an einem Teil gefunden, werden auch die anderen Teile nicht enttäuschen.

Zur Entwicklerübersicht, die alle Games enthält, geht es hier entlang. Immerhin 7 Teile des Spiels gibt es mittlerweile, wer es noch gar nicht ausprobiert hat, sollte dies ruhig einmal machen. Vielleicht könnt Ihr so auch günstig Eure Lifeline-Sammlung vervollständigen. Übrigens auch für Apple Watch-Nutzer sehr empfehlenswert, durch das Spielprinzip lässt sich die Story auch wunderbar auf dem Handgelenk spielen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. „Übrigens auch für Apple Watch-Nutzer sehr empfehlenswert, durch das Spielprinzip lässt sich die Story auch wunderbar auf dem Handgelenk spielen.“

    Einziges Manko: Die Benachrichtigungen kommen zwar auf der Watch, allerdings kann man von dort nicht direkt in das Spiel springen, sondern muss erst die App aus der Übersicht raussuchen und manuell starten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.