LG verrät mehr zu seinen neuen Soundbars für 2021

LG hatte schon Mitte Februar 2021 die Preise seiner neuen Soundbars für das Jahr 2021 verraten. Zu den technischen Details hüllte man sich damals aber noch in Schweigen. In einer neuen Pressemitteilung spricht der südkoreanische Hersteller über die Spezifikationen und gibt bekannt, dass die Soundbars Ende April 2021 zu haben sein werden.

Nur das Flaggschiff, das Modell SP11RA, bringt dabei Rear-Lautsprecher mit. Alle anderen Modelle lassen sich aber nachträglich bzw. optional mit dem Lautsprecher-Kit SPK8 erweitern. Zu beachten ist auch, dass alle Modelle eARC bieten – bis auf die Soundbar SP7Y, der dadurch auch Dolby-Vision-Passthrough fehlt. Die SP7Y muss auch ohne Sprachassistenten sowie Apple AirPlay 2 auskommen. Letzteres gilt auch für die SPD7Y. Die restlichen LG-Soundbars des Jahres 2021 warten mit Unterstützung für Amazon Alexa, Apple Siri sowie den Google Assistant und zusätzlich Apple AirPlay 2 auf.

Außerdem wirbt LG mit AI Sound Pro bzw. TV Share. Dadurch kann der Fernseher, welcher natürlich in diesem Szenario ebenfalls von LG stammen muss, das Audiosignal bereits aufbereiten und so an die Soundbar transferieren. Dadurch lassen sich die unterschiedlichen Sound-Modi des TVs in Kombination mit einer Soundbar weiter nutzen. Neu sei auch Meridian Horizon, eine Technik, die es erlaubt Stereo-Signale via Upmixing zu Surround-Sound umzuwandeln. Da würde ich aber nicht zu viel erwarten.

Alle neuen Soundbars von LG sind für Dolby Atmos und DTS:X bereit, so der Hersteller. Wie viel das bei so einer Soundbar bringt, darüber kann man diskutieren. Es kommen hier Upfiring-Treiber zum Einsatz, die darauf setzen, dass der Ton von der Decke zu eurem Sitzplatz reflektiert wird. Zur Erinnerung hier noch einmal die Preise der einzelnen Modelle:

  • DSP11RA.DDEULLK – April 2021 – 1.599 Euro
  • DSP9YA.DDEULLK – April 2021 – 1.099 Euro
  • DSP8YA.DDEULLK – April 2021 – 729 Euro
  • DQP5W.DDEULLK – Juni 2021 – 699 Euro
  • DQP5.DDEULLK – Juli 2021 – 699 Euro
  • DG1.DEUSLLK – Juni 2021 – 999 Euro

Im Handel sollt ihr die Soundbars laut LG noch im Verlauf dieses Monats vorfinden. Unten findet ihr die technischen Daten der jeweiligen Modelle.

Spezifikationen der neuen Soundbars von LG

FEATURES SP11RA SP9YA SP8YA SP7Y SPD7Y
Sound Total wattage 770W 520W 440W 440W 380W
Channels 7.1.4 5.1.2 3.1.2 5.1 3.1.2
Rear Speakers Rear &

Up-Firing

Optional (SPK8) Optional (SPK8) Optional (SPK8) Optional (SPK8)
Dolby Atmos/ DTS:X Y Y Y DTS:X Virtual Y
Meridian Horizon Technology Audio and Meridian Audio (Music Mode) Y Y Y Y Y
Hi-Resolution Audio Y Y Y Y Y
AI Room Calibration Y Y Y
AI Sound Pro Y Y Y Y Y
Convenience eARC Y Y Y ARC Y
4K Pass-Through with

Dolby Vision Support

Y Y Y Y
Works with Google Assistant, Amazon Alexa, AirPlay 2 Y Y Y
LG TV Synergy TV Sound Mode Share, Sound Bar

Mode Control

Y Y Y Y Y
Eco Eco Product (SGS) Y Y Y Y
UL ECV Y Y Y Y Y

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Danke für die Übersicht!
    Vielleicht kann man dann ja bald ein Schnäppchen für die Vorjahresmodelle machen 🙂

  2. Die Benennung der Tabelle und die Übersicht mit den Preisen kann ich nicht zusammen bringen.

  3. Zwecks der LG Soundbars herrscht seit einigen Monaten Chaos.
    Meine 8er aus dem Jahre 2019 hatte ich noch zum Preis von knappe 400 Euro gekauft und dazu auf amazon auch eine Rezension verfasst. Dazu standen Dutzende andere Beiträge der Modellreihe 2019 auf amazon.
    Sämtliche Soundbars und Nutzererfahrungen aus dem Jahre 2019 sind auf amazon seit Monaten verschwunden.
    Übrig blieben die neuen 2020 Soundbar Modelle, die allesamt den vollen teuren Preis enthielten.

    Da wird zwischen den 2019 und 2020 Modellen sicherlich qualitativ kein großartiger Quantensprung vorhanden gewesen sein. Nur der angebotene Preis war praktisch halbiert (Schnäppchen) bzw, bei den neuen Modellen verdoppelt.
    Und die neuen 2020 Modelle waren auch nicht immer alle lieferbar.
    Und jetzt sollen schon wieder neue 2021 Modelle kommen ? Zumal muss man höllisch aufpassen, dass man bei den Preisen mit den Modellnummern auch wirklich dann ein aktuelles Gerät kauft und kein überteuertes aus dem Vorjahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.